Unkonventionelle Produktionen | Seite 3 | Music Talk

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

Keine Berechtigung einen Beitrag zu erstellen
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Unkonventionelle Produktionen
05.06. 2018
21:34
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 9155
41sp_Permalink

Eigentlich auch ´n Track-Rating wert, aber bin gerade geizig. lol

https://www.youtube.com/watch?v=t0BFJnF-SXM

28.07. 2018
23:52
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 9155
42sp_Permalink

Was zum FICK?

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Andy Gimbal für diesen Beitrag::

AKC
04.10. 2018
16:03
Moderator
Avatar
Rhyo Theel/VeeVee
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 28302
43sp_Permalink

04.10. 2018
16:16
Avatar
MorsMortis
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 684
44sp_Permalink

04.10. 2018
16:21
Moderator
Avatar
Rhyo Theel/VeeVee
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 28302
45sp_Permalink

Wie's bisher einfach keinen aufgefallen ist, dass der Thread die ganze Zeit "Unkoventionelle Produktionen" hieß. XD

06.11. 2018
22:02
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 9155
46sp_Permalink

Innovation 11/10

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Andy Gimbal für diesen Beitrag::

AKC
06.11. 2018
22:15
Moderator
Avatar
Rhyo Theel/VeeVee
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 28302
47sp_Permalink

@Andy Gimbal  sagt
Innovation 11/10
  

Jo, hatte den auch heute gesehen. Finde Idee dahinter eigentlich geil, aber der Track ist für mich einfach richtig scheiße geworden, keiner der Parts gefällt mir, irgendwie kombiniert es für mich das Schlimmste von den jeweiligen Genres. Und die Mische ist auch fatal.

06.11. 2018
23:33
Avatar
Synesthesics
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 3836
48sp_Permalink

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Synesthesics für diesen Beitrag::

RayCoone
07.11. 2018
20:47
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 9155
49sp_Permalink

@VeeJaLyfe/Rhyo Theel  sagt

Jo, hatte den auch heute gesehen. Finde Idee dahinter eigentlich geil, aber der Track ist für mich einfach richtig scheiße geworden, keiner der Parts gefällt mir, irgendwie kombiniert es für mich das Schlimmste von den jeweiligen Genres. Und die Mische ist auch fatal.  

Mische fatal? Dann sind meine Ohren kaputt. :) 
Vielleicht sagt Dir der Track hier mehr zu.

Ich habe gerade wirklich alles von Qoiet angehört, was es auf Spotify gibt und bin seit heute offiziell FAN. Für mich ein (mehrere?) absolutes Genie. Sounddesign, Rhythmik und Songstruktur, hier flasht mich einfach alles. Nur 3 oder 4 Songs auf Spotify haben mir nicht zugesagt, was schon einer sehr geringen Ausfall-Quote entspricht. Irgendwas hat mir dieses Projekt angetan. 
Es vereint für mich irgendwie Skrillex, Kill The Noise & Savant und katapultiert den Sound über ein Limit, dass ich für nicht mehr übertreffbar gehalten habe (seit: Scary Monsters & Nice Sprites - Noisia Remix). Ich bin einfach gerade Mal wieder glücklich, dass mich elektronische Musik noch/wieder überraschen kann. heartkey

07.11. 2018
21:10
Moderator
Avatar
Rhyo Theel/VeeVee
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 28302
50sp_Permalink

@Andy Gimbal Ist zwar deutlich massiver, aber auch ziemlich nervig gemischt. Ich habe auch meine persönliche Kritik an Riddim, den derzeitigen Dubstep. Sounddesign ist mega hochbetont und alles ist mega stumpf und versucht sich gegenseitig zu übertrumpfen, auch wenn ein Track in den Feld neu rüberzukommen, klingt er trotzdem irgendwie wie jeder Andere und Brutal strumpf. Anfangs als es neu war fand ich's noch cool, aber jetzt grade würde ich mich über eine neue Innovation in Dubstep freuen, was auch immer man da fahren will.

Bei den fand ich den ersten Drop geil, Zweiter ist meh:

Aber die Remixe sind für mich so ziemlich der Beweis, was grade in den Genre falsch läuft. Ich gebe der Rhythmik die Schuld.

07.11. 2018
22:19
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 9155
51sp_Permalink

Herobust - WTF = Cooles Ding, finde sogar beide Drops ganz nice. 
Habe mir jetzt auch alle RMXs auf Spotify angehört (Schnellverfahren) und verstehe was Du meinst. Von denen hat mir tatsächlich auch kein einziger zugesagt. Bin zu alt, um zu wissen was "Riddim" sein soll. ^^ Aber wenn dieser langsame 4/4 Beat, bei dem die Kick auf 1 & 3 und die Snare auf 2 & 4 kommt, Riddim ist, wird das nicht unbedingt mein favorisiertes Genre. ^^  

08.11. 2018
01:17
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 6530

Mal was anderes. Zugegeben, etwas extrem und Scream Vocal-alert, bin aber mal gespannt, was ihr dazu sagt.^^

08.11. 2018
22:02
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 9155
53sp_Permalink

"I Won't Forget" geht krass ab. Der Song alleine trifft zwar nicht ganz meinen Geschmack, aber zusammen mit diesem heftigen Musikvideo ist das schon großes Kino. Alles sehr fett produziert. Dachte nur die ganze Zeit: "Wann wird es jetzt unkonventionell?" ;) Die Antwort kam dann mit dem Saxophon. Definitiv speziell. 

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Andy Gimbal für diesen Beitrag::

GitKlar
08.11. 2018
22:05
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 6530
54sp_Permalink

Hab die vor vier Jahren live in Hannover gesehen, zusammen mit Periphery und Devin Townsend, gingen gut ab. :D

08.11. 2018
22:05
Moderator
Avatar
Rhyo Theel/VeeVee
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 28302
55sp_Permalink

Saxophon erinnert mich an John Coltrane:

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Rhyo Theel/VeeVee für diesen Beitrag::

GitKlar, Andy Gimbal
28.11. 2018
08:40
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 6530

Ein Ambient Guitar/Metal-Shocker... Immer noch einer meiner Fave-Shock Momente.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Synesthesics
29.11. 2018
21:39
Avatar
Synesthesics
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 3836
57sp_Permalink

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Synesthesics für diesen Beitrag::

GitKlar
29.11. 2018
22:42
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 6530

Hehe, nice.^^

Hier mal ne Empfehlung für dich, @Synesthesics.^^ Der Composer hatte Musik in Farben gesehen (jetzt ernsthaft).

https://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Nikolajewitsch_Skrjabin

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Synesthesics
29.11. 2018
23:36
Avatar
Synesthesics
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 3836
59sp_Permalink

@GitKlar  sagt
Hehe, nice.^^

Hier mal ne Empfehlung für dich, @Synesthesics.^^ Der Composer hatte Musik in Farben gesehen (jetzt ernsthaft).

https://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_Nikolajewitsch_Skrjabin  

oh wow krass :D

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Synesthesics für diesen Beitrag::

GitKlar
30.11. 2018
00:36
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 6530

Joa, klassische Musik des 20. Jahrhunderts. Da gabs schon echt krasse Sachen, z.T. auch wegweisend für das, was wir heute noch so machen. Könnte man fast nen eigenen Thread für aufmachen.^^

Keine Berechtigung einen Beitrag zu erstellen

Am meisten Mitglieder online: 112

Zurzeit Online:
46 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Alles was Produzenten wissen sollten

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.

Folgen