Neuer Mashup Remix | Projekte

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Neuer Mashup Remix
14.02. 2018
12:19
Avatar
DJ Nightlive
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 53

Ich hoffe diesmal positiven feedback zu bekommen obwohl jedes Argument für mich positive ist ..hoffe diesmal zuhörer zu finden und bevor man sagt ich solle erstmal mit beats usw.ausprobieren ..auf meiner soundcloud seite findet ihr beats ohne und mit acapella .... danke im vorraus

 

14.02. 2018
12:31
Avatar
Kirschbäumchen
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 2924

@DJ Nightlive  sagt
Ich hoffe diesmal positiven feedback zu bekommen obwohl jedes Argument für mich positive ist ..hoffe diesmal zuhörer zu finden und bevor man sagt ich solle erstmal mit beats usw.ausprobieren ..auf meiner soundcloud seite findet ihr beats ohne und mit acapella .... danke im vorraus

 

  

klingt leider einfach nur sehr, sehr durcheinander

14.02. 2018
15:01
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5959

Mahsup ist die falsche Bezeichnung. Irgendwie beisst sich das gegenseitig.

Deine Interpretation von Smooth Criminal finde ich ja völlig ok. Aber warum muss es denn immer noch ein Vocal sein, dass erstmal vom Tempo her nicht dazupasst und noch ein Rap Part, der auch nicht gerade hineinpasst, sondern mehr stört?

Verstehe ich irgendwie nicht.

Ich habe ja auch schon "spasseshalber" Scatman Vocals in einen passenden Trance Song reingemischt, aber da haben die Vocals immerhin gepasst.

Was ist dein Ziel?

14.02. 2018
17:36
Avatar
Krawu
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 142

Boah ich hatte selten bei einem Track solche Ohrenschmerzen wie bei diesem hier.

Die Bass, Synth, Chords sind desorientiert und an Diana Ross's Stimme total asynchron und fern ab von jeglicher Harmonie. Das gleiche gilt auch für das einsteigen von dem Part von 2Pac, der Beat ist langsamer als er Rappen tut, also auch hier total disharmonisch.

Zumal müsste mal ja auch Michael Jackson mit als Interpret mit rein nehmen, da die Lead/Synth aus dem Track Smoth Criminal her stammt und da es keine Abweichung ist, ist der Interpret zu ernennen, auch wenn er nicht mehr unter uns weiht. 

Sorry, wenn ich das sage, der Track ist Trash muss von Grund auf erneuert und von vorne begonnen werden.

14.02. 2018
17:39
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5517

Der Beat hat Potenzial, ist aber noch sehr "roh" im Mixdown. Also unausgewogene Lautstärken-Verhältnisse und stellenweise dröhende Frequenzen (bei mir zumindest scheppert es ziemlich fies).

Der Female-Vocal sitzt weder vom Timing noch passt es überall harmonisch zum Beat. Dazu kommt, dass der gefühlt immer lauter wird. Beim Rap fällt das Timing-Problem nicht ganz so stark auf, trotzdem ist es vorhanden und der Rap-Vocal ist zu leise.

Dein "Mash-Up" ist also derzeit noch eine große Baustelle.

14.02. 2018
19:43
Avatar
Justonemore
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 23099

@DJ Nightlive  sagt
..hoffe diesmal zuhörer zu finden und bevor man sagt ich solle erstmal mit beats usw.ausprobieren ..auf meiner soundcloud seite findet ihr beats ohne und mit acapella .... danke im vorraus

Das hat man dir nicht geraten, weil man Beats ohne Vocals hören will, sondern weil es für deinen Lernprozess besser wäre, wenn du vorerst nur ein einziges Vocal auf den Beat mischst.

Zu deinem Track wurde bereits alles gesagt. Die Vocals passen weder harmonisch noch rhythmisch auf den Beat. Der Beat selbst wäre zwar rein melodisch gut - ist ja auch ein Cover - jedoch klingt der Mix unsauber.

Mein Verbesserungsvorschlag ist noch derselbe wie bei deinem letzten Track: Konzentriere dich auf das Mischen eines einzigen Vocals. Dann ist es noch etwas einfacher für uns und wir können dir konkreter Tipps geben.

Ich bin trotzdem deiner Empfehlung nachgekommen und habe mir deine Beats auf Soundcloud angehört. Die genannten Probleme ziehen sich durch alle Tracks hindurch: Lautstärkeverhältnisse stimmen nicht, die Synths klingen unausgereift und die Vocals liegen quer im Beat.

Das soll dich nicht entmutigen, jeder fängt mal so an. Bleib einfach am Ball und konzentriere dich vorerst aufs Dazulernen.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Justonemore für diesen Beitrag::

Andy Gimbal

Am meisten Mitglieder online: 112

Zurzeit Online: Psydann, AT Drops
23 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Alles was Produzenten wissen sollten

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.

Folgen