New Stuff | Projekte

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
New Stuff
08.05. 2020
19:06
Avatar
TreuHand/alias TonOption
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 13977

So ziemlich der erste Track den ich in der Coronaphase hinbekommen habe. Ist nicht fertig aber brauche nach 10h Stunden durchproduzieren einfach ne Pause.  Was haltet ihr bisher davon? Passt das sowei?

https://soundcloud.com/treuhand/th-test/s-iK5gAKVCOXI

11.05. 2020
17:05
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18302

Sorry, komm erst jetzt dazu, hier Feedback zu geben.

Mag die Hats nicht. Sind mir zu präsent, und auch der Reverb ist sehr noisy, v.a. zu Beginn.

Kick müsste sich noch besser im Mix durchsetzen können. Grade wenns voller wird, gerät die etwas unschön in den Hintergrund.

Lead Synth & Top Line sind etwas zu laut, müssten im Leveling angepasst, ist zu sehr auf einem Pegel.

Musikalisch ist mir das noch bisschen zu monoton. Im Mittelpart könnte noch ein anderes Thema spielen, das nen Kontrast zu den Anfang-2:42 & 4:30-Ende bildet.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

TreuHand/alias TonOption
22.05. 2020
22:47
Avatar
TreuHand/alias TonOption
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 13977

Hey Gitklar danke vielmals habe jetzt die Version schon näher an nen Release Kandidaten danke für das Feedback! Leider ist meine abhörsituation sehr schlecht evtl hat noch jemensch ein paar ratschläge? 

https://soundcloud.com/treuhand/th-fhaaaa/s-8teSdlG83yL

22.05. 2020
23:40
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18302

Jap, ganz cool bisher. Auch die neue Melo im Mittelpart find ich ganz nice.

Paar Schwachpunkte die mir noch aufgefallen sind:
Übergänge bei 1:48 & 3:36 müssten nochmal vom EQing & Reverb-Mixing her gecheckt werden, v.a. das Vocal. Die Effektierung ist geil, aber der Grad an Reverb und die Klangfarbe machens sehr schwammig.
Die Open Hat ab 2:55 ist zu leise und dropped später nochmal zusätzlich nochmal im Level, genauso auch die andere ab 3:09. Nochmal checken, dass da keine Automationen o.ä. drauf liegen.
Die Open Hat ab 0:40 ist unnatürlich kurz/abgeschnitten. Würd ich nochmal ändern.

Persönlich würd ich auch nochmal probieren, bei der Bassline entweder komplett oder partiell den Grundton (das G) dazu zu nehmen. Aktuell spielt die ja nur die Unterquarte (das D), könnte mit Grundton m.M.n. noch etwas voller klingen.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

TreuHand/alias TonOption
23.05. 2020
17:45
Avatar
AlphaEimer
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 4370

Finde die Kick nicht so nice. Der fehlt irgendwie der Druck. Ich denke in den tiefen Mitten / im höhreren Bassbereich bräuchte die noch ein bisschen mehr.

Ansonsten ist der Track, vor allem mit den Synths, sehr nice. Die Kick müsste nur noch ein bisschen mehr schieben 

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei AlphaEimer für diesen Beitrag::

TreuHand/alias TonOption
26.05. 2020
17:55
Avatar
TreuHand/alias TonOption
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 13977

Vielen dank @AlphaEimer und @GitKlar  hilft mir sehr weiter euer Feedback!

 

Habe versucht nochmal ein paar Punkte zu verbessern vor allem was die Kick angeht. 

https://soundcloud.com/treuhand/treuhand-finish-2/s-HgBY0zJsSrv

Leider ist meine Abhöre etwas schlecht wie gesagt... danke für Feedback ich hoffe es geht klingt ein stückweit besser jetzt :)

26.05. 2020
19:14
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18302

Hm, geb AlphaEimer auf jedenfall recht, dass mit der Mitten//Bassabmische noch was nicht stimmt.

Beide (Kick & Bassline) kommen mir bei 300Hz n bisschen überpräsent vor, während bei 500 & 150 Hz zu wenig ist. Zudem wär noch mehr 50Hz-Subbass auf der Kick für mehr Druck ganz nice.

Breakbeat-Parts mit dem Vocal sind immer noch grenzwertig diffus, würd immer noch den Reverb bisschen absenken und dafür das Dry-Signal im Gegenzug dazu fahren.

PS: Hör grad auf meinen 30€-Audio Technicas und nicht meinen DT770.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

TreuHand/alias TonOption
27.05. 2020
14:57
Avatar
TreuHand/alias TonOption
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 13977

@GitKlar  sagt
Hm, geb AlphaEimer auf jedenfall recht, dass mit der Mitten//Bassabmische noch was nicht stimmt.

Beide (Kick & Bassline) kommen mir bei 300Hz n bisschen überpräsent vor, während bei 500 & 150 Hz zu wenig ist. Zudem wär noch mehr 50Hz-Subbass auf der Kick für mehr Druck ganz nice.

Breakbeat-Parts mit dem Vocal sind immer noch grenzwertig diffus, würd immer noch den Reverb bisschen absenken und dafür das Dry-Signal im Gegenzug dazu fahren.

PS: Hör grad auf meinen 30€-Audio Technicas und nicht meinen DT770.  

Habe versucht nochmal die Kick zu bearbeiten und in der Break bisschen Dry Signal hinzugemischt :)

27.05. 2020
16:20
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18302

Nice, find ich besser so.

Nur nochmal Master checken (ist grad irgendwie stark am clippen) und Fade am Ende setzen. Ansonsten wärs gut.

@AlphaEimer wie findest dus jetzt?

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

TreuHand/alias TonOption

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: Sirius Delta, GitKlar
30 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste