Womit fangt ihr an? | Seite 2 | Projekte

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

Keine Berechtigung einen Beitrag zu erstellen
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Womit fangt ihr an?
16.11. 2018
09:35
Avatar
AlphaEimer
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 3651
21sp_Permalink

Da ich recht gerne Remixe kommt meine initiale Inspiration natürlich vom remix. Bei (achtung subjektiv) "guten" Liedern bin ich da meisten recht schnell inspiriert und kann meist die Melodie in ein neues Genre interpretieren. Da fange ich dann meist damit dann die Melodie mit anderen Synths oder so zu spielen und dann kommt recht schnell das Drumming.

Bei OM's fang ich meist gleich mit dem Drumming an oder habe bereits ein Sample das mich inspiriert, passe das entsprechend an und dann kommt das Drumming. Aus dem Drumming ergibt sich bei mir dann der meist rest

20.11. 2018
16:51
Avatar
Krawu
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 899
22sp_Permalink

Ich fange meist immer mit dem Drumkit an. Da ich mir persönlich denke (subjektiv) , die Kick muss stimmen und darauf baut sich dann der Song auf, ob melodisch, aggressiv, Party oder eher was zum chillen.   Musik hat auch sehr viel mit Gefühl zu tun und  so entsteht je nachdem   wie man sich an dem Produktionstag   fühlt, dann der Track.

Wenn das Drumkit steht, geht es zur Melodie um die Routenote  des Tracks festzulegen, darauf bauen sich dann die Chords,   Synthi etc. auf. Effekte und  Sound FX kommen dann   zwischen drin  (was man dann gerade nebenbei im Kopf hat) und vollendet es am ende.

20.11. 2018
19:14
Avatar
Melody Songful
23sp_Permalink

Ich persönlich setze mir erstmal was melodisches hin und danach fang ich nach und nach alles drum herum aufzubauen,solange bis alles nach meinem Geschmack zusammenpasst😉🤗😁

21.11. 2018
12:15
Avatar
Max Wolper
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 3685
24sp_Permalink

Es kommt auf das Projekt drauf an bzw. wie ich gerade inspiriert bin.

Sprich es kann mit Harmonie beginnen, oder mit der Melo, ein Soundesignelement, Drums etc.

Aber am meisten beginnt es bei mir mit der Harmonie und Melo zwinker

21.11. 2018
15:25
Avatar
Jonas Creapi
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 437
25sp_Permalink

Bei mir ist es meist auch unterschiedlich. Manchmal fange ich mit dem Beat an, oder mit der Melody.happyzwinker

22.11. 2018
09:52
Avatar
ONEPART
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 306
26sp_Permalink

Hi

Da ich ohne Presets oder vorgefertigte Arrangements Arbeite. Fange ich meistens mit dem Probehören der Tracks an. Wo ich mir inspiration holen möchte. Wenn ich mir den aufbau und die einzelnen ideen(richtungen) aufgeschriben habe. Fange ich an die einzelnen Sounds im syn/drumcomputer/usw  zu Erstellen( immer von Tief nach hoch wegen dem zusammenpassen der Layer).

MFG ONEPART

30.12. 2018
21:12
Avatar
JasperCreed_Joshua
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 179
27sp_Permalink

Bei mir ist das ganz unterschiedlich, meistens fange ich aber mit dem Drop oder mit dem Haupt-Thema/Melodie an.

09.01. 2019
21:18
Avatar
roccsteady
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 525
28sp_Permalink

Kommt auf meine Tagesverfassung an. Meistens mit Akkorden

09.01. 2019
21:51
Avatar
DJminiLibra
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1896
29sp_Permalink

Ich fang grundsätzlich erst mit RAUSCHn an

10.01. 2019
02:45
Avatar
Lafrex
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 964
30sp_Permalink

Ich fang meistens mit einer Chord Progression an und dann fang ich an dazu mit meinen Midi Keyboard herumzuspielen, bis ich etwas habe was mir gefällt, der Rest kommt dann wie von alleine :D

15.04. 2019
21:20
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 10307

Ich persönlich habe keinen speziellen Trigger. Ich arbeite viel im Kopf, nehme aber eigentlich recht viele Inspirationen auf, von denen ich aus ein Projekt starte.

Dazu gehören bei mir kreative Ideen wie Rhythmen (Drumming) und Akkordfolgen, aber auch Konstruktive wie Ideen für bestimmte Arrangements, Verläufe und bestimmte methodische Ansätze (letzteres mittlerweile eher selten), oder noch abstrakter gesagt, auch Einflüsse aus anderen Medien, wie Bilder, Videos, Filme oder Games. Für meine Soundtracks spielt das eine sehr wichtige Rolle.

Habe in letzter Zeit auch schonmal versucht, durchs Sound Design auf Ideen zu kommen, bin da aber noch nicht sonderlich zu zufrieden stellenden Ergebnissen gekommen. Im Schaffungsprozess trenne ich eigentlich immer das Musikalische scharf vom Technischen.

Die einzige wirkliche Konstante ist, dass ich Melodien eigentlich immer erst zum Schluss mache. Für mich muss erst einmal das Grundgerüst sitzen. Für mich kann ein Track ohne Melodie im Idealfall schon funktionieren, aber eine Melodie ohne Track aufzuschreiben fällt mir extrem schwer.

Keine Berechtigung einen Beitrag zu erstellen

Am meisten Mitglieder online: 112

Zurzeit Online: Nepreno, Rhyo Theel/VeeVee, kacktusman
41 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Alles was Produzenten wissen sollten

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.

Folgen