Basehead - Enigma (Necto Ulin Remix) | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Basehead - Enigma (Necto Ulin Remix)
Basehead - Enigma (Necto Ulin Remix)72.5%(12)
08.03. 2019
21:40
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 11274

Eiyo,

hier mal ein Game-Remix von einem eher speziellen Soundtrack aus Unreal Tournament von 1999.

Für alle, denen Necto Ulin noch kein Begriff ist, er ist ein echter UT-Freak und hat mittlerweile eine kaum mehr überschaubare Menge an UT-Remixes erstellt. Für jedem UT-Fan oder generell Fan von Game-Remixes eine Empfehlung wert. Das hier ist sein neuerster, der erst Anfang dieser Woche gepostet wurde.

Viel Spaß! :D

Der Remix (beginnt bei 0:21):

Das Original:

Rate this Track


Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Synesthesics
09.03. 2019
18:19
Avatar
Synesthesics
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 6098

Ahh Naa Klaar chks der Gute Necto :-) Ich verfolge schon sein Jahren seine UT Remixe! Hatte Ihn damals durch Zufall durch einen meiner Remixe gefunden bzw glaube er hatte mal was bei mir kommentiert... ach egal wie rum :D Enigma ist Ihn auch wieder super gelungen. Ganz ehrlich wenn jemand den Ost für UT4 machen sollte dann er ;-) Sound Design ist auch wie immer Top M&M auch soweit alles Sauber.

9899

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Synesthesics für diesen Beitrag::

GitKlar
12.03. 2019
15:44
Avatar
Xenofish
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 3799

Nicer Shice! Kann nicht mehr sagen außer, mega solide gemacht! Errinert mich an den Anfang 2000er Sound, der einfach mega cool war! Finds echt schade das sogut wie keiner mehr sowas macht. :(

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Xenofish für diesen Beitrag::

GitKlar
31.03. 2019
14:38
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 11274

Yeah, dann mal auch hier mein Rating dazu. :D

Find den Track ganz cool, muss allerdings dazu sagen, dass ich seine Remixe von Foregone Destruction, Underworld 2 und Cannonade richtig krass feier, und da ist für mich Enigma jetzt n bisschen weg von.

Dennoch ist ihm auch hier wieder ein guter Wurf gelungen, den alten OST von UT99 aufzufrischen und der Übergang vom originalen Orchestral-Part in seinen sehr eigenen Breakbeat find ich sowohl vom Arrangement als auch durch den Verlauf sehr gelungen.

Klangtechnisch befindet sich der Track auf nem sehr hohen Niveau. Lediglich bei den Orchestral-Instrumenten könnt ich mir vorstellen, dass die dem einem oder anderen etwas overproduced und zu poliert klingen. Gerade das Drumming und die Synths finde ich aber hervorragend gemacht.

Irgendwie gibts bei 1:20 einen ganz kurzen Volume-Drop, falls es wem noch nicht aufgefallen ist. Ansonsten ist aber auch das M&M meiner Ansicht nach rein, gerade der Breakbeat in der zweiten Hälfte ist einfach fett.

8899

Ich hoffe sehr, dass Epic sich irgendwann nochmal beschließt, sich wieder mehr auf UT4 zu konzentrieren, und wenn dem so wäre, dann wäre, neben den Meistern des OSTs, Alexander Brandon und Michiel van den Bos, Necto Ulin in meinen Augen ein würdiger Dritter im Bunde für die Musik.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Synesthesics
02.04. 2019
23:32
Moderator
Avatar
Rhyo VeeVee Theel
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 29963

Ist nice gemacht, erste Hälfte macht sehr gut Stimmung. Allerdings packt es mich bei der zweiten Hälfte mit den Breakbeat nicht mehr.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Rhyo VeeVee Theel für diesen Beitrag::

GitKlar

Am meisten Mitglieder online: 112

Zurzeit Online:
30 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Alles was Produzenten wissen sollten

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.

Folgen