Suplifth - The Long Way Home (Rushing Home) [Beta Mix] | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

Keine Berechtigung einen Beitrag zu erstellen
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Suplifth - The Long Way Home (Rushing Home) [Beta Mix]
Suplifth - The Long Way Home (Rushing Home) [Beta Mix]68.13%(16)
10.09. 2017
03:26
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488

Ein Uplifting Trance Projekt dessen Entstehung man hier mitverfolgen kann:

https://www.youtube.com/user/djpeti/videos

Mixing bin ich so halb zufrieden, möchte aber eure Meinung dazu:

Rate this Track


10.09. 2017
11:05
Avatar
Justonemore
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 20785

Cool. Ich mag den Akkordwechsel bei 1.40 min. im Video. Ist nicht ganz mein Genre, würde aber insgesamt sagen, dass Mixdown und Mastering soweit stimmig sind.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Justonemore für diesen Beitrag::

Suplifth
10.09. 2017
12:22
Avatar
Whereyoucanhide
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 523

Sehr geiler Track! Super Aufbau und man merkt das viel Gefühl drin steckt!heart

Mixing ist mir persönlich zu Höhenlastig also im Hihat Bereich das sticht schon sehr raus auf meinen

DT 990. Claps könnten einen Tick mehr Kick vertragen. Die Bassline kannst du ruhig noch lauter machen geht etwas unter.Wie du schon gesagt hast das Buildup ist stärker als der Mainpart. Vielleicht kannst du noch das Piano mit reinnehmen und eine eine andere Melodie spielen und etwas Arperrigator mit reinbringen.Ich finde das Piano fehlt im Mainpart.  Sowas könnte mal auf die Dream Dance drauf :) Die Melodie ist genial!zwinker

Liebe Grüße!  9877

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Whereyoucanhide für diesen Beitrag::

Suplifth
10.09. 2017
18:31
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488

Vielen Dank für eure Meinungen happy

10.09. 2017
18:44
Avatar
Xenofish
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1815

Find den Track auch soweit in Ordnung. Ist zwar nicht wirklich mein Genre, aber ich denke für das was ist es, ist es schon ganz gut gemacht. Find aber zwei, drei Sachen könnten den Track noch geiler machen. Zum einen Würd ich die Bassline versuchen mehr ins Rollen zu bringen. Momentan klingt der Track noch ein bisschen flach. Versuch mal vielleicht einer trockenden Plucksaw das zu layern, damit der Rhythmus aus dem noch mehr herauskommt. Zum anderen sind mir Höhen etwas zu harsch. Vielleicht da 1-2 db absenken? Wäre denk ich dann angenehmer zu hören. Die Synths sind ansich aber gut designed. Das Piano ist zwar irgendwie Standard, aber erfüllt seinen Zweck.^^

Finds ansich echt nicht verkehrt. Denke mal, wenn du noch die Rhythmus-Sachen verstärkst, könnte der Track noch wuchtiger rüberkommen. Sollte dem Track ja nicht schaden.^^

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Xenofish für diesen Beitrag::

Suplifth
10.09. 2017
18:54
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488

Danke, werde sicher im Mixing nochmal einiges ändern und evtl. die eine Bassline austauschen.

PS:  Hat schon einer nachgefragt was das für ein Piano ist zunge xD ...anscheinend wirkt es immer noch.

10.09. 2017
19:03
Avatar
Xenofish
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1815

Hab mir aus Spass mal die Mühe gemacht und eben was dazu hingebastelt, wie es glaub ich besser kommen könnte. Hab jetzt nur die Soundcloudqualität, aber es sollte trotzdem hörbar sein.^^

http://picosong.com/wwnRP/

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Xenofish für diesen Beitrag::

Suplifth
11.09. 2017
13:02
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488

Danke...werde mal versuchen das noch etwas druckvoller rüberkommt :-)

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Suplifth für diesen Beitrag::

Whereyoucanhide
11.09. 2017
13:09
Avatar
Whereyoucanhide
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 523

Wenn der Track fertig ist will ich den unbedingt haben wenn das möglich ist!

Finde den jetzt schon saugeil!

11.09. 2017
20:23
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488
10sp_Permalink

Ich glaube ich habs kaputt gemacht :/

Mixing ist irgendwie anders in der Wav bzw. mp3 als in FL Studio.

 

was ist neu?

- zusätzliche Bassline (evtl. liegt hier das Problem mit Phasenauslöschung oder so)

- Piano nach oben variieren

- MID Frequenzen anheben bei Bassline

- Piano tiefe Frequenzen hinzu (Bass rausfiltern bei Reverb)

- Subpad Automatisation Breakdown

- Strings im Main Part lauter

- Main Part länger

- Melodie variation (2 Stimmig?)

- Neue Lead hinein

- Outro anpassen

- Mega FX hinein gebastelt

13.09. 2017
11:17
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488
11sp_Permalink

Mich würde interessieren:

Welche Version findet ihr besser? Und Warum?

13.09. 2017
15:03
Avatar
Whereyoucanhide
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 523

Ich finde die zweite Version besser. Aber die zweite ist wirklich zu Höhenlastig also Hihats. Ist das als Mp3 bei Soundcloud hochgeladen? VIelleicht klingt es deswegen so komprimiert und anders. Was ich bei der zweiten Version geil finde ist diese sliding Lead am Anfang! Der Übergang zum Mainpart finde ich auch gelungen gut aufgebaut. Im hinteren Teil finde ich die sliding Lead nicht so angebracht. Eigentlich alles in allem ein gelungenes Werk! mixer Outro läuft auch schön langsam aus. zwinker

Vielleicht könntest du bei meinem neuen Track mal was zu schreiben was dir gefällt und bitte auch Kritik!zwinker

13.09. 2017
18:47
Avatar
Xenofish
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1815
13sp_Permalink

Mir fehlt da immernoch was cleanes im Bass untenrum.^^ Versuch mal einfach ein Monopluck mit reinzulayern, damit da auch die Rhythmussachen durchkommen. So ist leider Bassbereich eher diffus, aber irgendwie drucklos (bis auf die Kick). Die Höhen sind auch was arg. Guck mal ob du entweder die Hihats eqst oder ein anderes Sample benutzt. Das ist auf jeden Fall noch Luft nach oben.

13.09. 2017
19:16
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488
14sp_Permalink

Danke für eure beiden Kritiken, damit lässt sich etwas anfangen.

Auf gewisse Sachen kommt man selber nicht vor lauter andren Ideen ;-)

15.09. 2017
14:11
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488
15sp_Permalink

Push...1 mal müssen doch 10 Bewertungen drinliegen?

15.09. 2017
17:08
Avatar
TWOMM
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 594

Hey Superlith,

sehr schöner Song den Du da gemacht hast, gefällt mir echt gut. Tolle Harmonien und Melodien. Schöner klassischer Aufbau wo die Harmonien sich ankündigen, der Bass auf dem Ton bleibt und erst bei 1:02 die Akkorde wechselt. Sehr schöne Streicherpads :) Nebenmelodie bei 1:23 ist auch gut kommt aber nicht ganz so gut durch etwas verschwommen oder vlt. zu leise? (Edit: das war in der ersten Version in der 2ten Version bringt der neue Lead die Klarheit rein, dass passt)

Das Piano setzt für mich viel zu abrupt ein. Ich würde es einfaden. Versuche doch etwas mit der Dynamik zu spielen sodass nicht jeder Ton gleich laut / Hart ist. Die Melodie des Pianos ist sehr schön!

Der ruhige Part ist für meinen Geschmack etwas zu lang geraten und könnte etwas gerafft werden.

Bei der 2ten Version ist die Kick irgendwie sehr dumpf geraten. Da gefällt mir die Kick in der ersten Version besser.

In der zweiten Version gefällt mir der neue Lead der die Slides macht sehr gut. Ich finde am Ende ist er allerdiungs etwas zu dominant, der Einstieg des Leads überrascht etwas und fügt sich nicht so gut in den Song ein wie beim Intro.

Insgesamt gefällt mir der Song und vor allem die Melodien sehr gut.

Würde mich freuen wenn Du auch Feedback zu meinen Song gibst :) 

https://www.fl-studio-tutorials.de/forum/track-rating/nico-lud-reset-the-mindset-twomm-remix

LG TWOMM

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei TWOMM für diesen Beitrag::

Suplifth
15.09. 2017
22:38
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488
17sp_Permalink

Danke für dein feedback :-)

17.09. 2017
12:36
Avatar
Sirius Delta
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 600
18sp_Permalink

Zum Mixdown kann ich aktuell nichts sagen (daher geb ich einfach mal ne 7, wirkt im Bassbereich etwas dünn, aber wie gesagt, ich hab grad keine Wiedergabegeräte da, die eine aussagekräftige Bewertung zulassen), aber ich mag den Track sehr gern. Innovation ist bei dem Stil echt schwierig (kenn es ja aus eigener Erfahrung), aber wohl auch nicht das wichtigste Kriterium. Hab mir letztens eins deiner Liveproduktionsvideos angesehen und danach direkt angefangen zu produzieren. Inspirierend! :)

PS: Die Frage nach dem Piano ist wohl ein Running Gag? Mir fehlt nämlich auch noch ein Vernünftiges in meinem Portfolio ^^

10477

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Sirius Delta für diesen Beitrag::

Suplifth
17.09. 2017
22:07
Moderator
Avatar
VeeJaLyfe/Rhyo Theel
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18394
19sp_Permalink

Echt krass, dass der Track so viele Beiträge generiert, aber der immernoch nicht genug Wertungen für die Charts hat.

Finde den ganz nice, anfang der Melodie kommt mir bekannt vor. Erste Version hat 'nen besseren Mix mit den Höhen, aber zweite wirkt auf mich musikalisch besser, wahrscheinlich durch mehr Detail. 

Ist der Titel nicht gegensätzlich?

7287

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei VeeJaLyfe/Rhyo Theel für diesen Beitrag::

Suplifth
18.09. 2017
08:47
Avatar
Suplifth
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5488
20sp_Permalink

Danke für die weiteren Bewertungen.

Was meinst du mit "Titel ist gegensätzlich"?

Keine Berechtigung einen Beitrag zu erstellen

Am meisten Mitglieder online: 112

Zurzeit Online: Mainliner, VeeJaLyfe/Rhyo Theel, Plexis, RobbsterMusic
13 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Alles was Produzenten wissen sollten

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.

Folgen