[u] Ohrkonform - Mono | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] Ohrkonform - Mono
[u] Ohrkonform - Mono71.07%(28)
15.05. 2019
01:08
Avatar
Ohrkonform
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 108

Hallo zusammen,

Ich habe mich heute mal einem Projekt gewidmet und Hätte ganz gerne mal eure Meinungen dazu erfharen:

Rate this Track


15.05. 2019
13:35
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 10307

Die Kick klingt ganz komisch eq-ed. Viel Klick- und viel Subanteil, aber gar keine Mitten. Auch der Rest vom Mix hat ein starkes Mittenloch, das wirkt unangenehm, auch wenn die Lautstärkenverhältnisse durchaus passen. 

Bin auch kein Fan vom Arrangement, das ist mir noch zu leer und gleichbleibend. Mir hätten noch paar Pads und ein harmonischer Kontrast gefehlt. So völlig monoton auf dem Grundton bleibend wirkt das musikalisch m.M.n. recht steif und ermüdet schnell.

5476

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Ohrkonform
15.05. 2019
14:08
Avatar
Damian K
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 913

Hat auf jeden Fall was hypnotisierendes. Kann mir den Track im Club echt gut vorstellen, trotz dem monotonen Konzepts. Die Plucks finde ich echt gut. Ein bisschen mehr Mitten wie @GitKlar erwähnt hat fände ich auch nicht schlecht. Besonders der Reese Bass im Break sowie die Pads, die ab und zu eingestreut sind, können meiner Meinung nach mehr tiefere Frequenzen vertragen. Der Build Up bei 4:22 und der verspätete Drop wirkt etwas grob.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Damian K für diesen Beitrag::

Ohrkonform
16.05. 2019
11:05
Avatar
Nepreno
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 10477

Idee finde ich richtig geil!  Mit anderen Sounds und vor allem einem anderen Mixdown und Mastering könnte es ein so geiler Track sein! Kick gefällt mir leider nicht so, Bassbereich wirkt irgendwie unausgewogen.  

Also setz dich ruhig nochmal ran, der Track hat massiv Potential!

5466

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Nepreno für diesen Beitrag::

Ohrkonform
03.06. 2019
16:51
Avatar
Ohrkonform
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 108

@Nepreno  sagt
Idee finde ich richtig geil!  Mit anderen Sounds und vor allem einem anderen Mixdown und Mastering könnte es ein so geiler Track sein! Kick gefällt mir leider nicht so, Bassbereich wirkt irgendwie unausgewogen.  

Also setz dich ruhig nochmal ran, der Track hat massiv Potential!

5466  

Freut mich, dass Dir die Idee gefällt. Ich muss gestehen, dass mir die Begriffe "Mixdown" und "Mastering" noch nicht ganz eingängig sind. Wenn ich mal wieder etwas flüssiger bin kann ich mir durchaus vorstellen, die "Mixdown-und-Mastering-Series" zu gemüte führen.

03.06. 2019
20:53
Avatar
Mangudai
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1916

Die Idee ist stark, mir gefällt das richtig gut! Finde du könntest den Bass auch eine kleine Filterfahrt verpassen, dass er mal etwas dumpfer daher kommt (z.B. Break) und anderswo für kurze Zeit etwas heller.

Wie die anderen schon meinten, ist der Mixdown auf alle Fälle noch ausbaufähig. Versuch einfach mal ein bisschen mehr mit dem Equalizer bestimmte Frequenzen anzuheben oder zu senken und versuche zu hören was passiert.

06.06. 2019
01:58
Avatar
c-rill
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 941

Finde Ihn COOL! ganz Chillig, super für ne Autofahrt oder ein warm up Set :D

09.06. 2019
22:00
Avatar
Silent State
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 426

Ich finde die Atmosphäre des Tracks ziemlich cool! 

Er hat ein paar schöne Sounddesign Elemente (z.B. die Raindrop-Sounds oder die Menthol Strings). Der Track wird m.M.n auch nicht so leicht langweilig weil er einfach nicht so aufdringlich ist und eher mit  konstanter Atmosphäre punktet (der Hallraum, indem sich die Raindrop-Sounds befinden gefällt mir z.B. sehr gut). 

Die Einleitung des Mainparts bei ca. 4:44 finde ich auch sehr kreativ und gelungen!

Den Mixdown finde ich dagegen noch unausgewogen. Er scheint mir zu basslastig und bei vielen Elementen fehlt irgendwie der Höhenanteil. Die White Noise beim Build Up bei c.a. 4:20 wirkt z.B. so als wären Frequenzen oberhalb der 10 KHz einfach mit einem Filter abgeschnitten worden (gleiches beim Shaker bei c.a 1:20).

Die Nummer hat mit verbesserten Mixdown und Mastering auf jeden Fall Potential! happy

11.06. 2019
12:58
Moderator
Avatar
Plexis
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 4946

Noice! Guter Track für die Afterhour :)
Kick-/Bassmixing ist allerdings wirklich noch subobtimal.
Diesen Xylophonartigen Synthie im Break mag ich wirklich gerne.
Sehr entspannte, aber auch durchaus tanzbare Nummer.
8696

17.07. 2019
10:49
Avatar
Cause Two
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 55
10sp_Permalink

Etwas verspätet, aber egal :D

Finde den Track vom Prinzip her richtig nice. Diese Art des Minimal/Melodic Techno ist aber auch genau meins, von daher auch kein Wunder.

Finde allerdings, das Arrangement könnte noch stärker sein. Gerade die Übergänge klingen bisher noch relativ unspektakulär. Da muss jetzt auch kein Effektgewitter rein, aber ein paar mehr Automationen, interessante Delays und Crashes/Fills hätten dem Ganzen wirklich gut getan. Automationen könnte der Track insgesamt sowieso etwas mehr vertragen. Mit den Verbesserungen alleine wär der Track aber auf jeden Fall schon mega!

18.07. 2019
23:09
Avatar
Xenofish
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 3558
11sp_Permalink

Ich find das Tune auch echt cool. Die Ideen sind echt sehr gut und auch der grundlegende Mix ist nicht verkehrt. Hier fehlt nur noch etwas das Finetuning (zum Teil wirken die Transienten verwaschen usw.), damit der 100%ig rund ist.
Muss sagen die Arps sind echt cool! :D

Am meisten Mitglieder online: 112

Zurzeit Online: The Om, Nepreno, Rhyo Theel/VeeVee, kacktusman
53 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Alles was Produzenten wissen sollten

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.

Folgen