[u] Schneemann - Get into it! | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] Schneemann - Get into it!
[u] Schneemann - Get into it!57.5%(24)
01.02. 2020
18:50
Avatar
Thomas Schneemann
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 129

 Düster und schleppend, so könnte man den Song beschreiben. Ich hoffe, der Song gefällt Euch. :-)

Rate this Track


01.02. 2020
19:32
Avatar
Baxdom
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 866

Also grundsätzlich finde ich die E-Gitarren und Synthesizer Mischung echt kreativ und gut (hat bisschen was von Rammstein mit den Synthesizern). Leider stört mich das Vocal am Anfang, gegen Ende das ,,Geht into it!" passt dann aber wieder. Auch finde ich, das dass mit dem Melodie abklingen lassen (bei der E-Gitarre) nicht so passt, es stört mich bisschen. Vielleicht wurde es aber auch aus Kreativität so gemacht. Sounddesign ist echt gut, der Bass Sound klingt gut, genau so wie die E-Gitarren und Synthesizer, gefällt mir. Auch finde ich ist es ganz in Ordnung abgemischt, ich habe da auch nichts zu meckern👍

02.02. 2020
08:54
Avatar
Justonemore
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 29687

Klingt wirklich sehr nach Rammstein. Mir gefällt der Groove bei 0.24 min. sehr gut. Generell klingt der Track sehr spannend.

Für mich hört sich die erste Minute wie eine Steigerung an. Da erwarte ich, dass danach was kommt. Wenn jetzt bei 1.00 Minute plötzlich ein brutales Riff eingesetzt hätte, genial. Dass die Melodie die ganze Zeit durch auf dieser Basis bleibt, nimmt dem Track die Spannung. Für mich weiss der Track nach 2 Minuten nicht mehr so ganz, wo er hin will.

Geile Mische übrigens. Und geiles Sound Design.

7898

02.02. 2020
09:28
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18302

Ja, hat was von Rammstein & Co.

Allerdings stört mich dann die Gitarre doch immens. Das ist so ne offensichtliche MIDI-Gitarre, und dann auch noch in Mono. Dadurch fehlt einiges an Dichte für den typischen Wall of Sound-Effekt, wie man ihn bei der Musik kennt und feiert. Da klingt das Schlagzeug schon deutlich passender, wenn auch etwas dünn. Kick & Snare könnte man noch mit leisen E-Drum-Samples aufpeppen.

Was jetzt genau an dem Track so kreativ sein soll, müsste man mir nochmal erklären. Für mich bleibt durch das durchgehende und dabei nicht ganz so spannende Riff und dem statischen Verlauf noch Einiges auf der Strecke, selbst für das was der Track sein will.

6567

02.02. 2020
09:39
Avatar
Justonemore
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 29687

@GitKlar  sagt
Was jetzt genau an dem Track so kreativ sein soll, müsste man mir nochmal erklären.

Selten höre ich sowas von einem "Bedroom-Produzenten". Finde, dass das Sound Design und das Songwriting speziell sind. Klingt wie Rammstein vs. Depeche Mode. Daher kreativ. Kann man natürlich bestreiten.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Justonemore für diesen Beitrag::

GitKlar
02.02. 2020
17:43
Avatar
Thomas Schneemann
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 129

Danke für das schnelle und konstruktive Feedback! Der Song gehört, genau wie ich (bin schon seit über 30 Jahren bei der Musik), nicht mehr zu den ganz Frischen. Durch Studium der hervorragenden Mixdown- und Mastering-Serie (dickes fettes Lob an dieser Stelle an Sinana Kurtulus!) habe ich diesen und anderen Tracks neue Qualität geben können. Ich wünschte, ich hätte schon Jahre zuvor so einen Lehrmeister gehabt. :-) Zum Song-Genre: Depeche Mode passt schon, bei Rammstein   gehe ich nicht so mit. Die Klampfe ist übrigens KEIN E-Gitarre, sondern ein Klavier, welches ich entsprechend  "bearbeitet" habe. :-)

02.02. 2020
23:37
Avatar
Xenofish
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 4863

Ah, ich find die Nummer echt nicht schlecht! Der Sound in sich stimmt schon und errinert auch an gute Depeche Mode Tracks. Find dieses leichte progressive Arrangment auch echt cool. Ich würd nur nochmal am Mix/Master schauen. Leider klingt das vor allem gegen Ende hin unschön gequetscht. Wenn da ein bisschen mehr Luft wäre, könnt ich mich noch mehr mit dem Track anfreunden.

03.02. 2020
15:14
Avatar
techflex
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 491

Die Grundstimmung gefällt mir ganz gut! Die Vocals am Anfang kommt mir zu unklar raus und das "get into it" könnte aber etwas "dunkler" sein. 

03.02. 2020
22:35
Avatar
XMA
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 590

Interessante Nummer, mal n bisschen was anderes. das Thema vom Anfang mit der verzerrten gitarre ist mir persönlich allerdings zu repititiv und auf dauer fast nervig, auch der Sound liegt unangenehm im Ohr, vllt da noch was an der Verzerrung machen. Die stimme find ich gut und auch die drums sorgen für passende stimmung.

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: Sirius Delta, GitKlar
34 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste