[u] Silent State - Polar Nights | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] Silent State - Polar Nights
[u] Silent State - Polar Nights69.68%(31)
05.10. 2019
08:59
Avatar
Silent State
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 541

Hallo liebe Community,

ich würde euch gerne meine neue Single "Polar Nights" vorstellen!happy

Den Track hab ich mal als Techno klassifiziert und baut sich im Arrangement etwa so auf: 

                       Intro - Build Up - Teil A - Break - Teil B - Teil A - Outro

Was haltet ihr davon? Ich freue mich über jedes Feedback! 

Viel Spass beim hörenkey

Rate this Track


05.10. 2019
09:45
Avatar
Futurepoint
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 212

Also was mir gleich am Anfang auffällt ist, dass das Intro ein bisschen mehr Elemente braucht, vor allem gegen Ende. Der A Part gefällt mir sehr gut, die Kick passt meiner Meinung nach perfekt in den Mix und auch der Bass ist sehr clean (könnte meiner Meinung nach sogar noch ein bisschen präsenter im Mix sein). Ich finde leider die Lead (?) etwas nervig, also die, die immer durch spielt. Liegt glaube ich vor allem am Sounddesign, aber auch an der Melodie. Dafür gefallen mir die kleinen melodischen Einspieler sehr gut!

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Futurepoint für diesen Beitrag::

Silent State
05.10. 2019
10:06
Avatar
RKeytMusic
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 2223

Klingt echt clean. Hab da an sich nicht wirklich was zu kritisieren, nur finde ich teilweise die längere Melodie etwas random. Aber wie gesagt ansonsten echt clean und gut. Baut über den Track hinweg ne schöne Atmo auf.

8799

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei RKeytMusic für diesen Beitrag::

Silent State
05.10. 2019
18:23
Avatar
Silent State
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 541

@Futurepoint @RKeytMusic vielen Dank fürs Feedback! happy

Ein guter Freund von mir hat lustigerweise genau die gleichen Kritikpunkte genannt (Melodie und die wenigen Elemente im Intro). Da werde ich bei meinen nächsten Tracks mal mehr darauf achten. happy

05.10. 2019
21:12
Avatar
PKNeer
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1296

Das mit dem Intro stimmt, und auch das Outro so ab 5.10 verliert, da auf einmal zu viel. und klingt sehr leer. Insgesamt ein toller Track, würde als als Progressive Techno "klassifizieren" ... Guter Vibe, Sounddesign gefällt mir, grade der Break klingt so ein bisschen wie Purple Haze, gefällt mir sehr gut.  Vllt hättest du irgendwie im Break noch nen Chor oder so verwenden können, da fehlt mMn noch ein Element. Mixdown passt soweit, es kommt jedes Element schön durch. 

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei PKNeer für diesen Beitrag::

Silent State
06.10. 2019
09:45
Avatar
Labofmusic Records
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 4584

Intro und Outro wurde ja schon erwähnt, schiesse ich mich an.

Nur deswegen aber weniger Punkte zu vergeben, finde ich persönlich etwas assi :) Intro und Outro einfach etwas mehr dazupacken und gut ist. Der Rest vom Track ist aber einfach der Hammer! Gefällt mir, sowas hör ich gerne, immer und immer wieder :)

10898

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Labofmusic Records für diesen Beitrag::

Silent State
06.10. 2019
18:21
Avatar
Silent State
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 541

@PKNeer @Labofmusic Records vielen Dank auch an euch! Freut mich, dass es euch gefällt!happy

@PKNeer Welchen Track mit der Break meinst du genau? Hab mal gegoogelt und nichts gefunden, würde da aber gerne mal reinhören. happy

06.10. 2019
19:02
Avatar
PKNeer
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1296

@Silent State 

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei PKNeer für diesen Beitrag::

Silent State
07.10. 2019
17:20
Avatar
Xenofish
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 4463

Hey, ich mag die Sounds doch irgendwie schon. :)
Gerade den Lead find ich relativ kreativ und bleibt auch hängen durch diese eher abgedrehten Modulationen. Man könnte auf jeden Fall noch ein bisschen aus dem Stereosignal was herausholen, weil die Sounds selber sind schon ziemlich interessant designed, aber mir fehlt Imo noch eine interessantere Stereoverteilung (vor allem bei den Leadsounds). Nichtsdestotrotz ist der Tune schon cool!

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Xenofish für diesen Beitrag::

Silent State
10.10. 2019
17:52
Avatar
Silent State
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 541
10sp_Permalink

@Xenofish  sagt
[...] Man könnte auf jeden Fall noch ein bisschen aus dem Stereosignal was herausholen, weil die Sounds selber sind schon ziemlich interessant designed, aber mir fehlt Imo noch eine interessantere Stereoverteilung (vor allem bei den Leadsounds). Nichtsdestotrotz ist der Tune schon cool!  

@Xenofish Vielen Dank für das Feedback! Ich werde mich bei meinem nächsten Track mal vermehrt auf die Stereoverteilung konzentrieren. happy

Habe mich heute in Marteen Vorwerks Konzept der "Wall of Sound" eingelesen und fand das Ganze sehr interessant. Er geht dabei im Leadsound von 4 Layern aus, von denen der Erste ganz in Mono spielt und der Letzte komplett in Stereo. So fällt der Mix in Mono nicht auseinander und klingt in Stereo breit. happy

10.10. 2019
19:25
Avatar
Dirk Shape
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 240
11sp_Permalink

Im großen und ganzen ein klasse Track, ich würde auch sagen das der Cut zum Outro zu hart ist, die Melodie im Hintergrund könnte ab und an ein Päuschen vertragen oder eine dramatische Wendung. Aber ansonsten ganz weit vorne, weiter so.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Dirk Shape für diesen Beitrag::

Silent State
10.10. 2019
20:04
Avatar
Hearttone
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 31
12sp_Permalink

@Futurepoint  sagt
Also was mir gleich am Anfang auffällt ist, dass das Intro ein bisschen mehr Elemente braucht, vor allem gegen Ende. Der A Part gefällt mir sehr gut, die Kick passt meiner Meinung nach perfekt in den Mix und auch der Bass ist sehr clean (könnte meiner Meinung nach sogar noch ein bisschen präsenter im Mix sein). Ich finde leider die Lead (?) etwas nervig, also die, die immer durch spielt. Liegt glaube ich vor allem am Sounddesign, aber auch an der Melodie. Dafür gefallen mir die kleinen melodischen Einspieler sehr gut!  

Kann dir bei vielem zustimmen. Aber alles in Allem ein guter Track

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Hearttone für diesen Beitrag::

Silent State
11.10. 2019
19:10
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 15744

Grundsätzlich gefällt mir der Track ziemlich gut. Witzigerweise erinnert mich hier musikalisch ne ganze Menge von an die Mucke von Fraune, der auch hier im Forum unterwegs ist.^^

Die Schwachstellen (In- & Outro) wurden ja schon erwähnt, allerdings komm ich auch mit der Rhythmik nicht ganz klar. Da sind einige Einwürfe von den Percs die mal kurz Triolen spielen, der Rest ist aber durchgehend in 16tel (Bsp. 1:18 & 1:47). Solche Verschachtelungen sagen mir aber nur zu, wenn sie über einen kompletten Track konsequent durchgesetzt wurden, hier wirkt das mir dann eher etwas random und deplatziert. Mello ab 1:33 find ich auch schwer eingängig von der Notenführung her, da ist mir der Kontrast zwischen den langen Noten und den 16tel zu stark. 

Technisch ist das alles schon auf gutem Niveau. Der durch gehende Lead hätte durch ein paar Modulationen über den Verlauf interessanter gestaltet werden können, damit er auf Dauer nicht so steril wirkt.

Mix ist imo grundsolide. Allerdings wirkt das Mixing von Kick & Bassline noch etwas dünn. Das ist aber schon die hohe Disziplin, und da bin ich für den Style allerdings nicht ganz der richtige Ansprechpartner, da ich selbst solche Mucke nicht produziere. Also @mafraune, falls du das hier lesen solltest, kannste ja mal Feedback hierzu geben. Kennst dich da ja schon ganz gut aus. :D

7678 würd ich jetzt mal sagen.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Silent State
12.10. 2019
10:50
Avatar
Silent State
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 541
14sp_Permalink

@Dirk Shape Danke für das Feedback! 

@Hearttone Danke fürs Feedback Maxime! Hast mir deine Kritik letztens ja schon ausführlicher berichtet!happy

@GitKlar Danke an dich für das mega ausführliche Feedback! Cool das du dir so die Zeit nimmst! Da gibt es jetzt einiges, an was ich mich in nächster Zeit ransetzen werde...happy

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Silent State für diesen Beitrag::

GitKlar

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: Astrall M
45 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.