[u] Sinan K. - Abyss of Trust | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] Sinan K. - Abyss of Trust
[u] Sinan K. - Abyss of Trust82%(10)
23.05. 2020
22:02
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 11089

Sodele. 5 Jahre ist der Track jetzt gereift. Er zählte immer zu meinen Favoriten des Sinan K. Albums "The Truth" und ich finde es ehrlich gesagt eine bodenlose Frechheit, dass das Ding binnen 5 Jahren Online-Präsenz auf Spotify immer noch mit <1.000 Plays aufwartet. 

BTW gilt das für jeden Track des Albums. 

Deshalb poste ich hier auch NUR den Spotify Link, spielt es gefälligst dort ab. ;) :P 

Wer aus Gründen immer noch kein Spotify nutzt, sucht es sich bitte selbst auf YouTube oder sonstwo. Lasst das Ding Mal in die Futorial-Charts upgraden und bei Spotify bissel Welle machen. Ich bewerte hier erst später, wenn der Thread beginnt in der Versenkung zu verschwinden, dann pushe ich ihn auch mit Feedback noch Mal nach vorne. 

Jetzt zählt erst Mal Eure Bewertung und Euer Feedback. Pro-Tipp: Nicht schon nach dem ersten Drop bewerten und Feedback schreiben, hinten raus geht noch was. ;) 

Rate this Track


Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Andy Gimbal für diesen Beitrag::

Sinan Kurtulus, GitKlar
24.05. 2020
08:34
Avatar
Moonerium
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 11074

Find ich nach wie vor stark! 

9799

24.05. 2020
10:15
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18302

Nice, damit hol auch ich nochmal ein Stück G&S-History auf. Das Album hatt ich damals verpasst, ich war zwar auch ein stiller Follower von G&S TV zu der Zeit, bin aber erst sehr viel später hier aktiv geworden. Hatte daher keine Möglichkeit, das Album zum Release-Zeitpunkt zu hören.

Mein erster Eindruck vom Track ist: Ui, interessant, das ist ein Sinan/Tavengo, den ich so gar nicht kenne, gabs vorher nicht und gibts wohl auch heute nicht mehr.

Der Stil, der Aufbau, das Arrangement, die Sounds, das ist alles noch ganz anders als was ich sonst so bisher gewohnt bin. Und Respekt, mal wieder ein Track von dir mit ner richtigen Evolution über den Verlauf. Da kommt ne Stimmung auf, krass. Rein musikalisch betrachtet gehört das für mich direkt zu den stärksten Tracks, die ich von dir gehört hab.

Auch das Sound Design find ich saustark und passend gewählt. V.a. unterstützt hier alles mal voll und ganz die Musik, was man in den restlichen Produktionen eher nicht gewohnt ist. Da dominieren doch eher die etwas klinischen, aber auch auf ner anderen Weise funktionieren Klangbilder.

Einzig beim M&M muss ich kritisch sein, auch wenn es normalerweise dein Aushängeschild ist. Der Track wechselt immer wieder seine Klangfarbe unschön von ausgewogen zu sehr hochtonlastig hin, Gitarren und hohe Vocal Cuts sind brutal laut, und der Grad an Clipping ist mir eindeutig zu viel. Das klingt mir dann doch zu kaputt, daher von mir hier keine 9 oder 8, sondern nur ne 7 an der Stelle. Trotzdem auch hier interessant, nochmal nen ganz anderen Ansatz zu hören, und siehe da, auch ein Sinan kann bzw. konnte mal mit ordentlich und grober Distortion arbeiten.

Insgesamt aber ein sehr spezieller Track, und ich werd mal gucken müssen, dass ich nochmal an das Album rankommen werde. Hat auf jedenfall grade Bock drauf gemacht.

9897

24.05. 2020
17:56
Avatar
2day2morrow4ever
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5957

Achja, Big Room war ja mal in lol Finde die Nummer noch immer richtig cool. Außerdem passiert sehr viel, was aber dennoch sehr gut zusammen passt. Das Mixing ist gut, aber etwas in die Jahre gekommen.

9798

24.05. 2020
18:08
Avatar
TNW / TommyHH
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 66

1091010

finde den stark ... kannte ich noch nicht ... werde den mal in unsere spotify.me playlist aufnehmen...happy

24.05. 2020
19:34
Avatar
Jonas Creapi
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1675

Geiler Track. Für einen Big Room Track finde ich den zwar ziemlich lang, aber trotzdem hat das keinen Einfluss auf meine Bewertung. Am geilsten finde ich die hohen Vocal Chops, welche mir am meisten Gänsehaut gemacht haben.

 

98109

26.05. 2020
09:50
Avatar
Synthetic Dream
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 607

Geil. Geil. Geil.

Kannte die Nummer vorher garnicht, aber das wird direkt ma in meine Technoplaylist gehauen.

27.05. 2020
18:45
Avatar
RKeytMusic
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 2600

Typischer warmer Sound, wie man ihn von Sinan kennt. Finde den rein subjektiv auch echt ansprechend, wo ich bei Sinan von Track zu Track immer unterschiedlich liege. Der könnte denke ich heute wieder veröffentlicht werden und evtl sogar nen größeren Support bekommen, würde man das Big Room Pluck im Drop gegen nen moderneren Sound auswechseln. Dieses hätte mMn noch etwas mehr Druck vertragen können. Hab aber ansonsten nichts wirklich an Kritik.

8789

Btw hier mal noch der AmazonMusic Link, für die Leuten, wie ich, die das statt Spotify benutzen :D 

https://music.amazon.de/albums/B00VKZ6TZO?trackAsin=B00VKZ6ZNK&ref=dm_sh_9a64-5310-4bb5-f578-46c91

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: GitKlar
34 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste