[u] Sirius Delta - With You (jellieFisch Remix) | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] Sirius Delta - With You (jellieFisch Remix)
[u] Sirius Delta - With You (jellieFisch Remix)70%(13)
01.08. 2020
02:41
Avatar
TM6473_NB
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 523

Moin Leute,

Das Album "Chill & Thrill - The Remixes" von Sirius Delta ist richtig gelungen in meinen Augen. (Props dafür @Sirius Delta)

Checkt unbedingt die anderen Remixes aus! Die sind echt klasse geworden!

 

Nun noch eine kleine Info zu meinem:

Die E-Gitarren sind wieder selbst eingespielt.
Der Track dreht sich in die Richtung Dubstep - Melodic Dubstep - Future Bass.
Bin sehr offen für Fragen und konstruktive Kritik aller Art.

Hoffe er gefällt euch. :D

Rate this Track


Die folgenden Nutzer bedanken sich bei TM6473_NB für diesen Beitrag::

Sirius Delta
01.08. 2020
12:08
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 11545

MEGA FETT! Und damit mein zweiter TOP-FAVORIT (von 2) ^^ neben dem Tico Tok Rmx. 

Absolut feierbarer "Brostep" (?), taugt mir gerade wieder richtig gut. Viele Parts, demnach sehr kreativ gearbeitet. Und auch hier finde ich bei Sound und Mix alles sehr gelungen.

1091010

Wie kommst du darauf, dass jeder seinen eigenen RMX am besten findet? Ich bin da sehr bescheiden und weiß, was hier für hochkarätige Kollegen im Forum am Start sind. Das ganze Album ist voll von fetten Produktionen, da bin ich einfach nur dankbar Teil dessen sein zu dürfen. 

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Andy Gimbal für diesen Beitrag::

TM6473_NB
01.08. 2020
12:17
Avatar
TM6473_NB
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 523

@Andy Gimbal Hab die Formulierung nochmal überdacht und zurück genommen, wollte niemanden bevormunden oder sonstiges. Danke nochmal für's anmerken. :D 

01.08. 2020
12:28
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 19134

Hm, hier gehts mir komisch. An sich bin ich schon Fan vom Seven Lions-Style und den Anfang find ich gut, aber über den Verlauf wird mir der Remix immer schwächer.

M.M.n. haben die Gitarren im Intro ne zu starke Vorlage gebildet, die dadurch, dass sie ab dem 1. Main Part nur noch im Hintergrund spielen, nicht mehr erfüllt wird. Zudem wirft mich der Uplifter davor leider krass raus, sowas ist echt nicht meins.

Technisch ist der Remix solide, aber die Dynamik zwischen den Breaks und Mains ist etwas krass. Da muss man schon manuell regeln, damit die Breaks nicht untergehen, bzw. die Mains einen nicht überwältigen.

6787

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

TM6473_NB
01.08. 2020
14:49
Avatar
2day2morrow4ever
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 6188

Finde den Remix sehr solide! Ist allerdings sehr Dubstep-typsisch produziert. Dazu passt auch das Mixing, das mir nicht ganz so zusagt. Gefühlt ist es der lauteste Remix auf dem Remix-Album, ohne dabei unangenehm zu klingen. Für mich vielleicht einen Tick zu laut. Insgesamt sehr solide produziert.

7687

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei 2day2morrow4ever für diesen Beitrag::

TM6473_NB
01.08. 2020
14:52
Avatar
Sven Kleer
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 2740

Fette Produktion! Sounddesign kann sich sehen lassen und Druck ist auch am Start! Trifft nur nicht ganz meinen Geschmack...

5788

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Sven Kleer für diesen Beitrag::

TM6473_NB
01.08. 2020
16:47
Avatar
Xenofish
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5109

Interessanter Remix. :D

Irgendwie hab ich beim Anfang eher eine poppige Nummer erwartet aber spätestens beim Buildup merkt man, das es doch in eine ganz andere Richtung geht. Für mich ist der Dubstepsound leider nichts, aber man merkt das der Track gut durchproduziert ist und ich mag vor allem den Anfang und die Breaks.  Die Synths im Mainpart passen auch soweit, imo würd ich nur den Sidechain etwas anders einstellen, da der etwas zu krass ist. Sonst ist mir weiter nichts negatives aufgefallen. Wie gesagt, vieles wurd ja richtig gemacht und das ist nur mein persönlicher Geschmack der da gegenspielt.^^

Ich frag mich nur wies wäre, den Anfang weiter auszuproduzieren, das es mehr in so ne Synthpop-Richtung geht.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Xenofish für diesen Beitrag::

TM6473_NB
02.08. 2020
11:21
Avatar
Starscapes
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5076

Grundsätzlich cooles Ding, für mich klingen die Dubstep-Sounds - wenn auch sehr solide gemacht- irgendwie ziemlich stereotypisch, was mich ein bisschen rauswirft. Wie auch Gitklar schon meinte gehen die Gitarren nach dem Intro etwas verloren, was schade ist, da ich die echt cool finde. Cooler Remix, wenn auch nicht ganz mein Geschmack. :D

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Starscapes für diesen Beitrag::

TM6473_NB
05.08. 2020
17:58
Avatar
XMA
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1080

Holy shit fettes teil! Erinnert im Drop an die guten alten Skrillex zeiten mit dem Growl SOund und den Supersaws. Der wechsel zum Break auch sehr episch, geiler Kontrast. Break emotional und baut sich dann schön auf. Hab tatsächlich nix auszusetzen und das ist echt selten bei mir. Bockstark!

Kann die schwachen Ratings nicht nachvollziehen!91098

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei XMA für diesen Beitrag::

TM6473_NB
07.08. 2020
21:40
Moderator
Avatar
Plexis
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 6275
10sp_Permalink

Bin ein riesen Fan der E-Gitarre im Intro! Die Drops gehen auch ordentlich ab, schöne Sounds hast du verbaut und am Mix und Master gibt es nicht viel auszusetzen. Kann man sich echt gut geben.

7789

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: GitKlar
41 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste