[u] STiV - BOUT ME | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] STiV - BOUT ME
[u] STiV - BOUT ME65.95%(37)
02.02. 2020
14:07
Avatar
STiV
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 368

Kein langes Gefasel. Hier gehts zum Track. 

Cubase Pro, Serum, diverse PlugIns; 102 BPM

Freue mich über Feedback!

Rate this Track


02.02. 2020
14:35
Avatar
Baxdom
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 866

Also zuerst einmal ist der Track nicht wirklich mein Fall, weil ich sowas nicht oft höre. Aber er erinnert mich doch stark an andere Tracks (die sind von den Sounds her nämlich oft gleich zu dem was dieser Track hier bietet), deshalb ist er in meinen Augen nicht sehr kreativ. Beim Sounddesign hingegen gibt es nichts auszusetzen, die Sounds die drin sind, sind sehr interessant und gefallen mir. Auch beim Mixing gibt's wenig auszusetzen, lediglich der Bass ist bisschen zu laut finde ich. Aber das ist Meckern auf höchstem Niveau denn eigentlich passt das M&M 👍

5376

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Baxdom für diesen Beitrag::

STiV
02.02. 2020
14:48
Avatar
Justonemore
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 29687

Geil! Sound Design und die Akkorde sind einfach nur genial. Hab da grad nichts auszusetzen. Sehr gut! Und was für eine geile Bassline!

9799

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Justonemore für diesen Beitrag::

STiV
02.02. 2020
14:56
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18302

Netter Electro-Funk, sehr Adam Neely-ish. Sind mir nur ein bisschen zu viele Vocal-Spielereien drin, die vom sonst schon gutem Instrumental zu sehr ablenken.

Das Vocal vorm Main kommt ein bisschen laut und scharf rein, sonst solide.

7787

PS: @Baxdom ich glaub, du verwechselst ein bisschen Kreatitvität mit Innovation. Ist mir schon öfter bei deinen Kommentaren aufgefallen, dass du da nur auf die Hörgewohnheiten eingehst. Kreative Tracks sind nicht immer automatisch auch was Neues und umgekehrt. Geht dabei auch die Machart vom Arrangement, Verlauf etc.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Baxdom, STiV
02.02. 2020
15:13
Avatar
Baxdom
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 866

@GitKlar  Ich habe halt die Kategorie Kreativität so verstanden, ob der Künstler was eigenes einfließen lässt oder sich nur an anderen orientiert. Aber wie du es beschrieben hast,e auch Sinn und deshalb werde ich einfach versuchen auch nach deinen genannten Kriterien zu handeln. Tut mir Leid ich bin erst seit ca. zwei Monaten in diesem Forum und deshalb weiß ich noch nicht so genau wie man in den jeweiligen Kategorien bewertet🤔

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Baxdom für diesen Beitrag::

GitKlar, STiV
02.02. 2020
15:25
Avatar
STiV
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 368

Vielen Dank für euer Feedback! #Love

Ich habe euch noch eine Version mit "Rap" gemacht. Damit wird der Sound nochmal etwas "runder", auch wenn die "Raps" nicht optimal sind. Das kurze VocalCut kommt euch bestimmt bekannt vor. Es ist von "Flume - Holding On".

https://soundcloud.com/stivofficial/bout-me-rap-1

02.02. 2020
16:26
Avatar
Perniciator
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1157

Die Jazzigen Akkorde gefallen mir sehr gut. Mixing und Sound design ist wie von anderen bereits korrekterweise angemerkt auch wirklich gut gelungen.

Das Einzige, was ich zu kritisieren hätte wäre, dass der Track über die gesamten zwei Minuten beachtet doch ein wenig repetitiv daher kommt. Zwar ist das bei weitem nicht so schlimm wie bei den im moment für rap typischen 808-Trap beats, aber etwas musikalische Abwechslung hätte der Track durchaus vertragen können. 

6889   

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Perniciator für diesen Beitrag::

STiV
03.02. 2020
15:06
Avatar
techflex
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 491

Sound Design und M&M finde ich sehr gut, rest haut mich leider nicht so um, aber ist wohl mein persönlicher Geschmack. Die Anfangssequnz kommt mir sehr bekannt vor, weiß jetzt aber leider nicht woher.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei techflex für diesen Beitrag::

STiV
03.02. 2020
22:39
Avatar
XMA
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 590

Entspannte nummer und cooler vibe. Der modulierte synthi im Main part ist mir bisschen zu "hart" und passt mir nicht so ganz in den chilligen vibe, da stell ich mir was weicheres, wärmeres passender vor aber sonst cooles teil.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei XMA für diesen Beitrag::

STiV
07.02. 2020
17:57
Avatar
STiV
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 368

Mich selbst erinnert die Anfangssequenz an Lapalux - Without You (Ducked Chords) und Sophie B. Hawkins - Right Beside You (Arp-Line).Ich wollte einen Track machen, der nicht zu viel ablenkt, mit wenigen Elementen auskommt und dennoch straight nach vorne geht. Mit weniger auskommen zu müssen ist oft schwerer als man glaubt ;)

10.03. 2020
15:31
Avatar
QoŋłrэҲ
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 671
11sp_Permalink

Chilliger Beat :D

Mich stört hier wirklich nur dieses "EEH".

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei QoŋłrэҲ für diesen Beitrag::

STiV
16.05. 2020
10:02
Avatar
STiV
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 368
12sp_Permalink

Aufgrund des sehr positiven Ratings von Sinan bei den "Februar Charts" möchte ich auch etwas zurück geben.

Anbei habe ich für alle interessierte einen kleinen Remixpack zusammengestellt.

Macht damit was ihr wollt ;-)

https://www.file-upload.net/download-14080181/STiV-BoutMeRemixPack.zip.html

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: GitKlar
26 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste