[u] Third Quasar - Blue Desert | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

Keine Berechtigung einen Beitrag zu erstellen
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] Third Quasar - Blue Desert
[u] Third Quasar - Blue Desert76.25%(32)
13.03. 2020
11:08
Avatar
Third Quasar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 8160

Hallo Leute,

durch die Semesterferien hab ich es mal geschafft einen neuen Track fertigzustellen und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Genremäßig befinden wir uns hier im Melodic Techno mit orientalischen Elementen. Dennoch auch sehr treibend.

Würde mich über Feedback und konstruktive Kritik sehr freuen happy

Cheers

 

Nachtrag:

Nun auch bei Spotify verfügbar:

Rate this Track


13.03. 2020
11:30
Avatar
GitKlar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 18302

Echt fetter Track.

Hab da nichts wirklich zu kritisieren, kann imo so raus.

8788

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Third Quasar
13.03. 2020
13:17
Avatar
Synesthesics
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 8364

Sehr geiles Teil. Schön Atmosphärisch mit cooler Synthie Mello. 

Mix und Master geht auch gut klar.

9788

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Synesthesics für diesen Beitrag::

Third Quasar
13.03. 2020
14:24
Avatar
Aksone
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 7364

Musikalisch echt gut. Sehr interessante Pitch-Spielerei mit den HiHats. Das Lead-Element ab 1:33 finde ich etwas zu bauchig EQt. Generell finde ich die Frequenzaufteilung einzelner Spuren nicht so gelungen,  so klingt der Tack etwas chaotisch. Einige Elemente, beispielsweise die Vocal und die Fx, finde ich etwas zu laut. Längeres Reverb und Delay hätte aus meiner Sicht auch nicht geschadet.

8566

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Aksone für diesen Beitrag::

Third Quasar
13.03. 2020
19:35
Avatar
XMA
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 590

Schöner Loop, wiederholt sich zwar durchgängig (loop halt :D) und ist sehr simpel, wird aber nie langweilig, das ist ne hohe Kunst. Vor dem "Drop" bei 1:50 hätt ich mir mehr Spannungsaufbau gewünscht und vorallem einen längeren Part der sich schön hochzieht, dass der Drop härter reinballert. Sonst sehr schöne Background sounds, klingt alles sehr stimmig und trägt zum Gesamtbild bei, da passt das "Desert" feeling sehr gut! Ist allgemein unterhaltend zum Anhören da es immer wieder was neues zum entdecken gibt, da ist viel liebe im detail.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei XMA für diesen Beitrag::

Third Quasar
14.03. 2020
11:03
Avatar
Third Quasar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 8160

@GitKlar  sagt
Echt fetter Track.

Hab da nichts wirklich zu kritisieren, kann imo so raus.

8788  

@Synesthesics  sagt
Sehr geiles Teil. Schön Atmosphärisch mit cooler Synthie Mello. 

Mix und Master geht auch gut klar.

9788  

Danke ihr Beiden, freut mich sehr happy

@Aksone  sagt
Musikalisch echt gut. Sehr interessante Pitch-Spielerei mit den HiHats. Das Lead-Element ab 1:33 finde ich etwas zu bauchig EQt. Generell finde ich die Frequenzaufteilung einzelner Spuren nicht so gelungen,  so klingt der Tack etwas chaotisch. Einige Elemente, beispielsweise die Vocal und die Fx, finde ich etwas zu laut. Längeres Reverb und Delay hätte aus meiner Sicht auch nicht geschadet.

8566  

Ok danke für das Feedback, kannst du das mit den Frequenzen vielleicht noch etwas weiter ausführen? Ich empfinde das jetzt nämlich irgendwie nicht so problematisch wie es sich jetzt bei dir anhört. Vocal und FX hast du Recht ist mir auch schon aufgefallen, war mir aber nicht ganz sicher obs nicht vielleicht doch auch so passt. Mach ich noch bisschen leiser, danke für die Bestätigung happy

@XMA  sagt
Schöner Loop, wiederholt sich zwar durchgängig (loop halt :D) und ist sehr simpel, wird aber nie langweilig, das ist ne hohe Kunst. Vor dem "Drop" bei 1:50 hätt ich mir mehr Spannungsaufbau gewünscht und vorallem einen längeren Part der sich schön hochzieht, dass der Drop härter reinballert. Sonst sehr schöne Background sounds, klingt alles sehr stimmig und trägt zum Gesamtbild bei, da passt das "Desert" feeling sehr gut! Ist allgemein unterhaltend zum Anhören da es immer wieder was neues zum entdecken gibt, da ist viel liebe im detail.  

Danke schönes Feedback happy Ja man hätte da schon noch nen krasseren Build Up machen können, bin ich aber ehrlich gesagt auch nicht so der Fan von wenn sich das ewig hochzieht, aber hast schon Recht. Werd ich dann beim nächsten Mal berücksichtigen. happy

14.03. 2020
11:21
Moderator
Avatar
Plexis
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5881

Also Intro ist auf jeden Fall sehr vielversprechend, grooved gut. 
Leider sind diese orientalischen Elemente nicht so mein Fall. Umgesetzt ist es gut, es trifft nur nicht meinen persönlichen Geschmack.
Am Mainpart gefällt mir auch irgendwas nicht, leider kann ich dir nicht so genau sagen was :D
Ich glaube die Melodie ist mir etwas zu "random" und der HiHat-Groove spielt irgendwie gegen den triolischen Groove der Cymbals, die gleichzeitig mit dem Synth spielen. 

Aber auf jeden Fall ein solides Ding, nur nicht so meine Welt diesmal zwinker

7875

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Plexis für diesen Beitrag::

Third Quasar
14.03. 2020
13:31
Avatar
Aksone
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 7364

@Third Quasar  sagt
Ok danke für das Feedback, kannst du das mit den Frequenzen vielleicht noch etwas weiter ausführen? Ich empfinde das jetzt nämlich irgendwie nicht so problematisch wie es sich jetzt bei dir anhört. Vocal und FX hast du Recht ist mir auch schon aufgefallen, war mir aber nicht ganz sicher obs nicht vielleicht doch auch so passt. Mach ich noch bisschen leiser, danke für die Bestätigung happy

Ist jetzt auch nicht wirklich dramatisch. Ich habe halt den Eindruck, dass sich die Frequenzbereiche verschiedener Spuren stark überlappen. Ich würde einfach bei jeder Spur einen anderen, passenden Frequenzbereich leicht highlighten. Die Bassline und das White Noise FX kollidieren beispielsweise da etwas. Also von der White Noise die Tiefenanteile reduzieren und von der Bassline die oberen Mitten leicht runterfahren. Ich hoffe, es ist verständlich, was ich meine :D

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Aksone für diesen Beitrag::

Third Quasar
16.03. 2020
15:50
Avatar
Third Quasar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 8160

@Plexis  sagt
Also Intro ist auf jeden Fall sehr vielversprechend, grooved gut. 
Leider sind diese orientalischen Elemente nicht so mein Fall. Umgesetzt ist es gut, es trifft nur nicht meinen persönlichen Geschmack.
Am Mainpart gefällt mir auch irgendwas nicht, leider kann ich dir nicht so genau sagen was :D
Ich glaube die Melodie ist mir etwas zu "random" und der HiHat-Groove spielt irgendwie gegen den triolischen Groove der Cymbals, die gleichzeitig mit dem Synth spielen. 

Aber auf jeden Fall ein solides Ding, nur nicht so meine Welt diesmal zwinker

7875  

Ok, danke fürs Feedback :) Vllt noch eine Frage, warum 5 bei M&M? Was ist daran so verkehrt deiner Meinung nach?

@Aksone  sagt

@Third Quasar  sagt
Ok danke für das Feedback, kannst du das mit den Frequenzen vielleicht noch etwas weiter ausführen? Ich empfinde das jetzt nämlich irgendwie nicht so problematisch wie es sich jetzt bei dir anhört. Vocal und FX hast du Recht ist mir auch schon aufgefallen, war mir aber nicht ganz sicher obs nicht vielleicht doch auch so passt. Mach ich noch bisschen leiser, danke für die Bestätigung happy

Ist jetzt auch nicht wirklich dramatisch. Ich habe halt den Eindruck, dass sich die Frequenzbereiche verschiedener Spuren stark überlappen. Ich würde einfach bei jeder Spur einen anderen, passenden Frequenzbereich leicht highlighten. Die Bassline und das White Noise FX kollidieren beispielsweise da etwas. Also von der White Noise die Tiefenanteile reduzieren und von der Bassline die oberen Mitten leicht runterfahren. Ich hoffe, es ist verständlich, was ich meine :D  

Danke für die Ausführung :)

17.03. 2020
10:50
Avatar
LeKrusch
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 2255
10sp_Permalink

Gefällt mir echt sehr gut 

8788

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei LeKrusch für diesen Beitrag::

Third Quasar
19.03. 2020
10:04
Avatar
Third Quasar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 8160
11sp_Permalink

@LeKrusch  sagt
Gefällt mir echt sehr gut 

8788  

Danke, freut mich happy

29.03. 2020
20:25
Avatar
Till Tappe
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 229
12sp_Permalink

Echt solider melodischer Techno-Track! Mir gefallen die orientalischen Klänge richtig gut. Top!

9989

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Till Tappe für diesen Beitrag::

Third Quasar
31.03. 2020
08:58
Avatar
Nykolaos
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 37
13sp_Permalink

Der Titel ist wirklich gut gelungen! Orientalische Sounds passen sehr gut in den Track. Wenn du vielleicht beim nächsten Track noch eine Saz mitpspielen lassen könntest würde das auch sehr gut passen, da ich meine auch eine Duduk zu hören. Von Minute 3:21-4:08 würde noch so ein Regenklang Sound einfügen, aber das ist nur meine Meinung. Ansonsten wünsche ich mir bitte mehr davon. happy8788

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Nykolaos für diesen Beitrag::

Third Quasar
05.04. 2020
17:21
Avatar
PKNeer
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1777

Ich hätte vielleicht im 2ten Drop noch nen Shaker reingemacht oder WhiteNoise um nochmal einen Unterschied zum ersten zu schaffen, und etwas mehr Energie reinzubekommen. Aber das ist jetzt Jammern auf hohem Niveau. Diese langen WhiteNoise-Riser, mit denen @c-rill es manchmal übertreibt, hätte ich mir beim 2ten Build noch vorstellen können #energy

Toler Track, tolle Idee, dieser orientalische Vibe funktioniert mit Techno erstaunlich gut. Sounddesign top, Mixdown top, Mastering top. 

8798

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei PKNeer für diesen Beitrag::

Third Quasar
05.04. 2020
20:40
Avatar
Baxdom
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 866
15sp_Permalink

Ist echt gut gelungen, gefällt mir (obwohl mir persönlich Techno nicht so liegt).

WIrd auch nicht langweilig was ich gut finde :-) und der Rest passt auch, gibt nichts auszusetzen

8688

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Baxdom für diesen Beitrag::

Third Quasar
10.04. 2020
00:28
Avatar
Third Quasar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 8160
16sp_Permalink

@Till Tappe  sagt
Echt solider melodischer Techno-Track! Mir gefallen die orientalischen Klänge richtig gut. Top!

9989  

@Baxdom  sagt
Ist echt gut gelungen, gefällt mir (obwohl mir persönlich Techno nicht so liegt).

WIrd auch nicht langweilig was ich gut finde :-) und der Rest passt auch, gibt nichts auszusetzen

8688  

Danke für das super positive Feedback ihr Beiden :) Freut mich sehr

@Nykolaos  sagt
Der Titel ist wirklich gut gelungen! Orientalische Sounds passen sehr gut in den Track. Wenn du vielleicht beim nächsten Track noch eine Saz mitpspielen lassen könntest würde das auch sehr gut passen, da ich meine auch eine Duduk zu hören. Von Minute 3:21-4:08 würde noch so ein Regenklang Sound einfügen, aber das ist nur meine Meinung. Ansonsten wünsche ich mir bitte mehr davon. happy8788  

Haha nice, danke. Wird gemacht zwinker Haste vielleicht nen Tipp wo ich da gut klingende Samples herbekomme also zb von der Saz :)

@PKNeer  sagt
Ich hätte vielleicht im 2ten Drop noch nen Shaker reingemacht oder WhiteNoise um nochmal einen Unterschied zum ersten zu schaffen, und etwas mehr Energie reinzubekommen. Aber das ist jetzt Jammern auf hohem Niveau. Diese langen WhiteNoise-Riser, mit denen @c-rill es manchmal übertreibt, hätte ich mir beim 2ten Build noch vorstellen können #energy

Toler Track, tolle Idee, dieser orientalische Vibe funktioniert mit Techno erstaunlich gut. Sounddesign top, Mixdown top, Mastering top. 

8798  

Danke dir, ja hätte man wohl machen können, ist aber jetzt leider zu spät. Wird am 17.04 released. :)

Ja das passt extrem gut, ich mag diesen Vibe auch sehr sehr gerne love

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Third Quasar für diesen Beitrag::

GitKlar
17.04. 2020
17:09
Avatar
Third Quasar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 8160
17sp_Permalink

So, ab heute ist der Track auch bei Spotify verfügbar. Habe den Beitrag aktualisiert key

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Third Quasar für diesen Beitrag::

GitKlar
18.04. 2020
21:45
Avatar
Axander
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 966
18sp_Permalink

Also einen Kritikpunkt habe ich nicht wirklich, nur einen Verbesserungsvorschlag: Ich könnte mir super gut ein Wüstenwind-Sample zu dem Track vorstellen, das im Hintergrund abgespielt wird. So als akustische Untermalung für die orientalische Stimmung!

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Axander für diesen Beitrag::

Third Quasar
27.04. 2020
23:17
Avatar
Stoned Horse
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 365

KUHLES TEIL! Fetzt!

Dieses Orientalischen Sounds kommen vorallem im deepen Techno extrem geil.

Habe fast nichts auszusetzen. Könnte lediglich alles etwas trockener Sein in den Drops. Die Elemente sind alle echt gut gewählt und passen sau gut zusammen. Die seichte doch gut hörbare Klap finde ich dufte. Bassline finde ich auch passend, hat auch was leicht tranciges. schön deepe Atmosphäre. Meinen Geschmack voll und ganz getroffen!

Over and Out,

Stoned Horse.

10899

 

NACHTRAG: Habs mir grad nochmal auf YT reingezogen weil ich schon vermutet hatte das der Codec von SC es ziemlich zermatscht. Das mit der Trockenheit muss ich zurück ziehen auf YT hört sich das nochma ganz anders an.. Ist eigentlich genau richtig so! Werde das DYLI Rating updaten.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Stoned Horse für diesen Beitrag::

Third Quasar
11.05. 2020
10:32
Avatar
Third Quasar
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 8160
20sp_Permalink

@Axander  sagt
Also einen Kritikpunkt habe ich nicht wirklich, nur einen Verbesserungsvorschlag: Ich könnte mir super gut ein Wüstenwind-Sample zu dem Track vorstellen, das im Hintergrund abgespielt wird. So als akustische Untermalung für die orientalische Stimmung!  

Danke, beim nächsten Mal dann vielleicht happy

@Stoned Horse  sagt
KUHLES TEIL! Fetzt!

Dieses Orientalischen Sounds kommen vorallem im deepen Techno extrem geil.

Habe fast nichts auszusetzen. Könnte lediglich alles etwas trockener Sein in den Drops. Die Elemente sind alle echt gut gewählt und passen sau gut zusammen. Die seichte doch gut hörbare Klap finde ich dufte. Bassline finde ich auch passend, hat auch was leicht tranciges. schön deepe Atmosphäre. Meinen Geschmack voll und ganz getroffen!

Over and Out,

Stoned Horse.

10899

 

NACHTRAG: Habs mir grad nochmal auf YT reingezogen weil ich schon vermutet hatte das der Codec von SC es ziemlich zermatscht. Das mit der Trockenheit muss ich zurück ziehen auf YT hört sich das nochma ganz anders an.. Ist eigentlich genau richtig so! Werde das DYLI Rating updaten.  

Danke dir für das äußerst positive Feedback, freut mich happy

Ja ich bin auch ein extremer Fan von diesem orientalisch angehauchten Techno 

Keine Berechtigung einen Beitrag zu erstellen

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: Baxdom
29 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste