[u] Trancer One - Prepare for war (original Mix) | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] Trancer One - Prepare for war (original Mix)
[u] Trancer One - Prepare for war (original Mix)60%(15)
17.02. 2020
19:45
Avatar
Trancer One
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 4477

 

Hallo Freunde der guten Musik, 

Nach einer doch längeren Pause, musste ich mal wieder produzieren.

Einen neuen Track habe ich natürlich auch mitgebracht, Electronic in 120 BPM :)

Es ist natürlich alles selber gemacht, komponiert , effektiert, arrangiert und gemastert...

120 bpm

DAW = FL Studio 20
Interface = Behringer "Xenyx X1204 USB"
Synthy = "Korg pro Krome"
Abhöre = "Adam F5"
Master = iZotope "Ozone 9"

Vsti's = Serum, Spire, Spectral, Repture, Blue 2, HIVE 2, Avenger uvm...

LG, Mike.

Rate this Track


17.02. 2020
19:59
Avatar
Forest Puppy
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 6531

m&m okay

leider ist der track absolut langweiliges gedudele

es entwickelt sich praktisch gar nicht und klingt wie eigentlich wie jeder track von dir

wenn man sich so auf den krieg vorbereitet, gäbe es keinen krieg, weil einfach alle einschlafen würden

17.02. 2020
20:57
Avatar
Vanym
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 556

Joa also so Trackmäßig ist das für mich mehr eine Art Hintergrundmusik für jegliche Anwendung .

Ist echt ganz nett gemacht , was ich jedoch nicht so mag ist diese "harte"  Kick.   

Versuche mal beim nächsten Mal den Track auf etwas tiefere Frequenzen auszulegen und richtig in den Subbass-Bereich auszubauen, dann hat das ganze noch etwas mehr Energie. Wobei bei diesem Track jetzt wahrscheinlich einfach eine andere Kick schon den ganzen Stil ändern würde.

Der Rest ist soweit gut gelungen.

7777

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Vanym für diesen Beitrag::

Trancer One
18.02. 2020
05:56
Avatar
Justonemore
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 29604

Erinnert mich total an so alte Game-Musik aus irgendeinem 90er-Rennspiel oder so. lol

Die Kick ist auch mir zu hart, da stimme ich Vanym zu. Die Snare finde ich wiederum sehr gut gewählt - sie nimmt dem Track etwas die Künstlichkeit. Auch ansonsten klingt der Sound ganz angenehm. Es ist natürlich schon so, dass der Track eher Hintergrundmusik ist, als dass es fürs Aktive zuhören geeignet wäre. Daran ist aber nichts verkehrt, weil für einen Game-Soundtrack, der wirklich voll auf retro macht, wäre das Stück z.B. ganz gut brauchbar.

6277

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Justonemore für diesen Beitrag::

Trancer One
18.02. 2020
17:46
Moderator
Avatar
Plexis
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 5816

@Forest Puppy  sagt
m&m okay

leider ist der track absolut langweiliges gedudele

es entwickelt sich praktisch gar nicht und klingt wie eigentlich wie jeder track von dir

wenn man sich so auf den krieg vorbereitet, gäbe es keinen krieg, weil einfach alle einschlafen würden  

Hey @Forest Puppy ,
Es wäre super, wenn du dich in Zukunft etwas mehr um einen freundlichen Umgangston bemühen würdest. Wir sind hier kein toxisches Imageboard und haben wenig Lust auf Kommentare, deren einziges Ziel das Runtermachen anderer ist. Wenn du Kritik geben willst, mach das bitte konstruktiv. Auch wenn jemand eine Frage stellt oder seine Ansichten mitteilt, würde ich doch sehr bitten, diese nicht einfach als "dumm" zu bezeichnen, sondern stattdessen etwas zur Diskussion beizutragen. Du kannst natürlich auch anderer Meinung sein, aber achte doch bitte darauf, diese etwas verträglicher zu verpacken.
Vielen Dank! happy

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Plexis für diesen Beitrag::

Justonemore, mthofx, Trancer One
27.02. 2020
09:01
Avatar
hansey
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 422

Gut anhörbare Nummer mit netten Details! Und dein Solopart (>2:47) kommt auch stark. Wie Vanym  finde ich auch den Bassbereich vl bissl flat. Mir fehlt insgeamt etwas Dynamik, dadurch kriegt der track eine etwas brave Gangart, finde ich. Aber vl ist das auch gewollt und  sogar genretypisch.

 

7677

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei hansey für diesen Beitrag::

Trancer One
12.03. 2020
11:11
Avatar
AlphaEimer
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 4121

Finde den Acid Sound ab 2:32 cool. Zusammen mit dem Synth der dann im Drop dazu kommt, bietet der eigentlich ne richtig gute Grundlage um ordentlich nach vorne zu gehen. Die Kick passt dafür ja auch schon.

Mit ner ordentlichen Bassline und 140 statt 120 bpm würde das evt nen nicen Psy Track im Stil von Artifact303 hergeben.

So wie er jetzt  ist weiß nicht ganz was der Track sein möchte und wohin er geht. Er dudelt halt einfach vor sich hin. 

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei AlphaEimer für diesen Beitrag::

Trancer One
12.03. 2020
17:18
Avatar
OU96
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 709

Technisch solider Track, schöne Stereoabbildung. Kick ist mMn nicht zu hart. Den Part ab 2:32 finde ich echt nice. Synthies erinnern mich teilweise ein bischen an Jarre.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei OU96 für diesen Beitrag::

Trancer One

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: Plexis
27 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.