[u] Vee_Ja_Lyfe - E+26D (Bruise Juice Remix) | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] Vee_Ja_Lyfe - E+26D (Bruise Juice Remix)
[u] Vee_Ja_Lyfe - E+26D (Bruise Juice Remix)66.96%(23)
19.07. 2019
00:27
Moderator
Avatar
Bruise Juice
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5551

Moin Leute,

heute ist Release-Day für Rhyos Otherworld Remixed Album. Dieser Track ist mein Beitrag zum Remixalbum.
Nach etlichen Anläufen ist dann dieser Breakbeat-artige Song entstanden der etwas an den Sound von The Prodigy angelehnt ist (RIP Keith Flint).
Ich hoffe er gefällt euch, lasst eure Meinung da und wenn er euch gefällt liked ihn gerne auf YouTube und / oder SoundCloud!

Cheers!

Rate this Track


Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Bruise Juice für diesen Beitrag::

Veevee, kacktusman, GitKlar
19.07. 2019
01:18
Avatar
Cause Two
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 156

Ich bin zwar erst seit ein paar Tagen dabei, aber für mich ist das hier bisher mit das Beste was ich hier bisher hören durfte. Wirklich n ganz starker Remix! Vor allem das Stereo-Placement ist hier richtig gut! Den besagten Prodigy-Vibe merkt man wirklich von Sekunde eins. Ein bisschen mehr Variation im Vocal-Chop hätte vielleicht nicht geschadet, aber das ist wirklich meckern auf hohem Niveau und am Ende des Tages wohl auch ne Geschmacksfrage. Auf jeden Fall ein Track, den ich mir auch so nochmal öfters geben werden. Gute Arbeit!

9898

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Cause Two für diesen Beitrag::

Bruise Juice, Veevee
19.07. 2019
09:35
Moderator
Avatar
Bruise Juice
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5551

Der Link zum Song auf Spotify und zu allen Plattformen (Fanlink im Spoiler) stehen jetzt auch im Beitrag!

19.07. 2019
12:51
Avatar
2day2morrow4ever
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5629

Cooler Remix! Ich würde allerdings nicht sagen, dass es ein DnB-artiger Remix ist: Für mich klingt er eher nach Breakbeat.

Insgesamt ist er etwas eintönig und es passiert nicht wirklich was. Zwischendrin ganz cool, kann aber mit der Zeit nerven. Bei Mixing ist mir das Drumming zu vordergründig; alles andere (vor allem Synthies) gehen im Hintergrund unter. Ansonsten aber solide gemischt und produziert.

8788

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei 2day2morrow4ever für diesen Beitrag::

Bruise Juice, Veevee
19.07. 2019
13:09
Moderator
Avatar
Bruise Juice
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 5551

@2day2morrow4ever Hab jetzt schon mehrfach gehört das es kein Drum & Bass sondern Breakbeat ist. Hab es jetzt mal geändert im Beitrag und bei SoundCloud. Mir ist das eigentlich egal mit den Genres aber irgendwas muss man ja angeben. Btw, danke fürs Feedback. 

20.07. 2019
14:28
Avatar
kacktusman
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 4690

Finde die Drums richtig gut, aber natürlich auch den Prodigy Lead. :P
Props auch für den Visualizer, da kommt ja gleich die Polizei! DD:

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei kacktusman für diesen Beitrag::

Bruise Juice, Veevee
20.07. 2019
16:53
Avatar
Andy Gimbal
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 10288

8699
Fetter Remix, nix zu meckern. Finde auch die Drums im Mix gut wo sie sind. Bin ja kein Fan lauter Synthies. ;) Der Bass macht auch ganz viel Spaß. Für mich absolut tanz- und feierbar. 

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Andy Gimbal für diesen Beitrag::

Bruise Juice, Veevee
21.07. 2019
12:18
Avatar
mafraune
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 3207

FETT! Trifft den Prodigy-Vibe auch auf jeden Fall sehr gut. Kann mir den Song gut um 6 Uhr morgens in nem düsteren Club vorstellen - ich würds auf jeden Fall feiern :D Das Einzige, was ich nicht so geil finde ist die Melo im Break, die könnte noch mehr Variationen oder nen Gegenpart haben.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei mafraune für diesen Beitrag::

Bruise Juice, Veevee
23.07. 2019
19:10
Avatar
LeKrusch
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 2145

Verdammt starkes Teil

8799

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei LeKrusch für diesen Beitrag::

Veevee, Bruise Juice
23.07. 2019
21:01
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 15850
10sp_Permalink

Sau stark!

Macht richtig Laune und nahezu perfekte Nachahmung des oldschooligen Prodigy-Sound. Keine weitere Kritik, gefällt mir richtig gut!

9899

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Veevee, Bruise Juice
24.07. 2019
11:29
Avatar
Synesthesics
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 7670

Oh ja da kommt Prodigy feeling auf, sehr Geil.

8898

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Synesthesics für diesen Beitrag::

Veevee, Bruise Juice
24.07. 2019
11:53
Avatar
Moonerium
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 10958
12sp_Permalink

Ich bin ehrlich: Ohne den Break wäre der Song für mich nichts.

Mir gefällt der Drop, er zieht sich für mich zwar etwas zu lange hin, ohne das genug dafür passieren würde, allerdings ist das Drumming echt satt. Die Kick ist schön kurz, die Snare schön designt.  Insgesamt fehlt mir allerdings eine Stimmung im Drop. Ich kann das keiner zuordnen. Dadurch kann es schnell belanglos wirken.

Allerdings ist der Break dann genau das Gegenteil. Richtig stimmungsvoll und macht richtig Spaß beim hören. Der Bass kommt gut und Sounddesigntechnisch hätte ich es nicht anders gewollt. Diesbezüglich eine richtig gute Arbeit.

7598

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Moonerium für diesen Beitrag::

Veevee, Bruise Juice

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: GitKlar, Jonas Creapi
50 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.