[u] Woask - flowing electricity | Track Rating

Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
[u] Woask - flowing electricity
[u] Woask - flowing electricity69.09%(11)
22.05. 2020
23:46
Avatar
Woask
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 649

Hallihallo,

Techno. Mehr muss ich eigentlich gar nicht sagen

Rate this Track


23.05. 2020
01:27
Avatar
PKNeer
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1777

Toller Track ! Gefällt mir sehr gut. Mag die Synth, die Kick. Diese Wärme, kombiniert mit Textur. Den Reverb, der auf dem Stab-Sound ist, würde ich noch mehr highcuten, der Halll, der so leicht verzögert kommt, hat so ne recht hohe, metallische Frequenz, die mich etwas stört. Dieser Breite, etwas tiefere Synth-Sound, der so ab 3:33min reinkommt, klingt wenn er nur eine Note spielt sehr, kurz und trocken, da könnte noch etwas Hall, oder Echo drauf, dann würde er sich etwas natürlicher einfügen. Bei dem Übergang zum Break hätte nach 2:42 mir noch WhiteNoise, oder nen Subdrop oder was gewünschht, da klingt das Arrangement etwas leer. Wahrscheinllich ist der Kontrast so von dir beabsichtigt, aber vielleicht kannst ja zumindest noch ein Element dazumachen, klingt mMn dann voller. Mix klingt sehr gut und sehr sauber. Master passt auch, sticht nichts unangenehm hervor, und die Klangfarbe finde ich auch angenehm.

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei PKNeer für diesen Beitrag::

Woask
23.05. 2020
11:24
Avatar
Baxdom
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 866

Auch wenn Techno nicht mein Fall ist, muss ich sagen die Stimmung kommt sehr gut rüber. Mein einziger Kritikpunkt ist auch der Übergang zum Break der etwas plötzlich kommt, gefällt mir persönlich nicht so gut. Ansonsten finde ich die Sounds geil. Abgemischt ist auch alles sehr gut

 

7588

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Baxdom für diesen Beitrag::

Woask
23.05. 2020
13:58
Avatar
Xyron
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 1922

Ist ein sehr solider Technotrack, finde ich! Ich mag die Atmosphäre. Die Kick könnte für mich mehr Bassanteil haben, aber da steh ich zugegebenermaßen auch immer drauf. 

7587

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Xyron für diesen Beitrag::

Woask
27.05. 2020
16:05
Avatar
Synthetic Dream
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 607

Krass agressiv. Genau mein Ding. :D

8597

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei Synthetic Dream für diesen Beitrag::

Woask
28.05. 2020
12:54
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18302

Find ich okay, ist mir aber etwas zu loopig.

Bin zudem nicht so recht n Fan vom Sound Design. Als Solches hören sich alle Elemente zwar gut an, aber in der Summe wirkts auf mich dann etwas random und nicht zusammenhängend. V.a. Kick und Acidline passen m.M.n. einfach nicht zusammenpassen. Auch 2:47 ist n ziemlich krasser Bruch im Vergleich zum Part davor.

6567

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Woask
28.05. 2020
14:33
Avatar
Woask
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 649

@GitKlar  sagt
V.a. Kick und Acidline passen m.M.n. einfach nicht zusammenpassen.

Hätte dir eine bauchigere Kick besser gefallen?

Auch 2:47 ist n ziemlich krasser Bruch im Vergleich zum Part davor.

Ja. Für mich ist das meine eigene größte Problematik und Königsdisziplin. Ich will die Mittelteile halt durch ne Melo ein bissel emotionaler gestalten und das dann im Drop auflösen.

Danke für deine Kritik! Ich hatte Sie schon sehnlichst vermisst ;)

28.05. 2020
15:25
Avatar
GitKlar
sp_UserOnlineSmall Online
Ansehen: 18302

Hätte dir eine bauchigere Kick besser gefallen?

Wahrscheinlich, die hier spielt halt kaum im Tune mit.

Danke für deine Kritik! Ich hatte Sie schon sehnlichst vermisst ;)  

Okay, lass ich mal so stehen.^^

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei GitKlar für diesen Beitrag::

Woask
28.05. 2020
16:43
Avatar
hansey
sp_UserOfflineSmall Offline
Ansehen: 687

Bin nicht der versierte Technohörer, aber das Ding hat mich mit dem vergleichsweise großen Spektrum an Abwechslung und netten Überraschungen bestens unterhalten. Und ich mag auch solche Brüche (2:47), wenn die beiden Teile nachvollziehbar korrespondieren, was dir absolut gelungen ist.

7787

Die folgenden Nutzer bedanken sich bei hansey für diesen Beitrag::

Woask

Am meisten Mitglieder online: 286

Zurzeit Online: Sirius Delta, GitKlar
28 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste