FuVocal – Das Patcher Preset für Vocals

In diesem Tutorial verrate ich euch 6 Tipps und Tricks für bessere Vocals. Mit dem FL Studio Patcher Preset FuVocal geht Vocal-Bearbeitung kinderleicht. Unter Download findet zum einen das Patcher Preset (FuVocal.fst), sowie die beiden Convolver Impulsantworten für den Reverb-Effekt. Wenn ihr andere Impulsantworten in den Convolver importiert, so erhaltet ihr einen anders klingenden Hall (Reverb).

Inhalt:

  • Tutorial (31 min.)


Preis:  5,00 €
oder für 1800 FuCoins
oder kostenlos als Teil der Futorial Mixdown & Mastering Series

Trailer:



Diesen Inhalt für 5.00€ kaufen

Diesen Inhalt für 5.00€ kaufen

Diesen Inhalt für 1800fc kaufen
Anmelden oder registrieren um diesen Inhalt zu kaufen.

downloadsDownloads:

  • FuVocal.fst
  • Parking_Garage_2.wav
  • stairwell_1.wav
Downloads werden nach Kauf aktiviert.

20 thoughts on “FuVocal – Das Patcher Preset für Vocals”

    @OreoKing_100  sagt
    Jedoch solte es gratis sein.  

    @Luca  sagt
    warum muss das geld kosten :((  

    Dann kaufts halt nicht…

    Klar, ein guter Sänger ist unglaublich wichtig. Trotzdem würde mich eine Serie zu Vocal-Pitching (mit dem Newtone/Pitcher) sehr interessieren. Am besten gleich mit den optimalen Settings bei der Aufnahme selbst (was auch super noch in die Raumakustik-Reihe passen würde). Als kleiner Anstoß.
    Weiter so und liebe Grüße.

    Für Anfänger hilfreich, für Fortgeschrittene eher ein nice-to-have

    OreoKing_100 sagt:

    Das ist richtig cool.
    Jedoch solte es gratis sein.

    TheNation sagt:

    präzise und wie immer sehr einfach zu bedienen. Was bei mir allerdings nicht funktioniert das er die Reverb Impulse mit reinläd. Also ich muss die jedesmal beim öffnen des FuVocal Patcher Presets selber reinladen. Ist das so gewollt?

    Schneemann sagt:

    “Ich benutze als Mikro-Vorverstärker den Behringer Ultra Voice Pro und kann diesen sehr empfehlen. Neben einer großen Vorverarbeitungskette, leistet der Expander bei der Rauschunterdrückung sehr gute Dienste.

    Dieses PlugIn ist dazu noch das Sahne-Häubchen. :-)”

    Ah, danke Sinan, mal schauen, ob ich das verwirklichen kann :-)
    Ich finde übrigens, dass alles was du hier anbietest jeden Cent wert ist, Sinan….
    Hat mich schon enorm weitergebracht, vielen Dank!

    @hometown

    du kannst natürlich immer in die patcher kette reinschauen und z.B. in den Convolver oder Delay Pfad noch einen Limiter oder Compressor einfügen welchen du dann wieder wegdrückst! 

     

    @lorrix

    warum muss es umsonst sein? 

    warum muss das geld kosten :((

    FuVocal finde ich wirklich super, aber einen großen Nachteil hat die ganze Geschichte schon. Man ist relativ unflexibel bezüglich Sidechain. D.h. man kann nicht so einfach die Effekte wegdrücken wie im Vocal Tutorial -Video beschrieben…

    Oder gibt’s doch eine Möglichkeit?

    Hole ich mir ^^

    mopsimops sagt
    Gibts die Patcher Presets zum Donload dazu?  

    Ja, schau mal weiter unten auf der Seite, da siehst du schon genau, welche Downloads dabei sind (kannst sie nur nicht runterladen).

    Gibts die Patcher Presets zum Donload dazu?

    Third Quasar sagt:

    Plexis sagt
    Cool! Jetzt müsste man nur noch singen können :(  

    True Story lol

    Cool! Jetzt müsste man nur noch singen können :(

    sptmbr sagt
    IST DAS KEINE DLL DATEI ?  

    Hallo, deine Feststelltaste klemmt surprise.

    Zu deiner Frage: Nein es handelt sich um ein Preset für den FL-Studio Patcher. Es funktioniert daher zwar nur in FL-Studio aber dafür ist es keine Blackbox für dich, sondern du kannst genau nachvollziehen, was FuVocal macht und ggf. auch Änderungen vornehmen.

    IST DAS KEINE DLL DATEI ?

    Zunächst fehlten die beiden Impulsantworten! Die habe ich nun für den Convolver zum Download dazu gepackt! 

Kommentieren

Login

Deine FuCoins

Anmelden um deine FuCoins zu sehen.